Samstag, 23. Januar 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Canakinumab
 

Medizin

Beiträge zum Thema: Mammakarzinom

19. Oktober 2016

Aktuelle Daten zu Lenvatinib und Eribulin

Aktuelle Daten zu Lenvatinib und Eribulin
© lom123 / Fotolia.com

Im Rahmen der DGHO-Jahrestagung wurden Daten zum Einsatz von Lenvatinib und Eribulin in verschiedenen onkologischen Indikationen präsentiert. Vorgestellt wurde u.a. ein Daten-Update der für Lenvatinib (Lenvima®) zulassungsrelevanten SELECT-Studie (1) beim Radiojod-refraktären, lokal fortgeschrittenen oder metastasierten differenzierten Schilddrüsenkarzinom (RR-DTC), die Lenvatinib mit Placebo verglich. Die Analyse der neuen Studiendaten erbrachte ein...

Berufung führender Krebsmediziner in Medizinischen Beirat

Berufung führender Krebsmediziner in Medizinischen Beirat
© Sebastian Kaulitzki / Fotolia.com

"Im Zuge der MINDACT-Studie hat Agendia sich zu einem führenden Unternehmen in der molekularen Diagnostik entwickelt. Daher bedarf es nun eines Beratungsteams, das die besten Köpfe und Reputationen der internationalen Brustkrebs-Community repräsentiert", sagt Dr. Gabriel N. Hortobagyi. "Diese neuen Berufungen werden es Agendia ermöglichen, eine führende Position in der molekularen Diagnostik bei Brustkrebs zu halten."

Fortgeschrittenes Mammakarzinom: Fulvestrant verlängert PFS

Fortgeschrittenes Mammakarzinom: Fulvestrant verlängert PFS
© Sebastian Kaulitzki / Fotolia.com

Auf dem ESMO 2016 wurden die Ergebnisse der Phase-III-Studie FALCON* veröffentlicht. Fulvestrant (FaslodexTM) 500 mg war Anastrozol (Arimidex®) 1 mg in der Firstline-Behandlung von postmenopausalen Patientinnen mit Hormonrezeptor-positivem (HR+) lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Brustkrebs überlegen und erreichte mit einer signifikanten Verlängerung des progressionsfreien Überlebens (PFS) den primären Endpunkt der Studie. Das...

  ... ...  
ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie