Samstag, 23. Januar 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
CAR T Prelaunch
CAR T Prelaunch
 

Medizin

Beiträge zum Thema: Nierenzellkarzinom

26. Oktober 2016

mRCC: Immuntherapie oder TKIs

"Mit der Immuntherapie erleben wir eine neue Entwicklung beim mRCC", sagte  Prof. Dr. med. Jan Roigas, Berlin, auf einem von Pfizer während des DGU in Leipzig unterstützen Symposiums. Aber man muss die Daten zu den Checkpoint-Inhibitoren auch ein wenig kritisch durchleuchten. Nach wie vor gilt: Das mRCC ist eine im wesentlichen VEGF-getriggerte Erkrankung und daher wird die Therapie mit den entsprechenden TKIs immer einen wesentlichen Stellenwert in dieser Behandlung...

Fortgeschrittenes RCC: Zusatznutzen für Nivolumab nach antiangiogenetischer Vortherapie

Fortgeschrittenes RCC: Zusatznutzen für Nivolumab nach antiangiogenetischer Vortherapie
© Sebastian Kaulitzki / Fotolia.com

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat heute seinen Beschluss über Opdivo® (Nivolumab) als Monotherapie bei Erwachsenen zur Behandlung des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms (RCC) nach Vortherapie veröffentlicht (1). Für Patienten nach antiangiogenetischer Vortherapie erkennt der G-BA einen Hinweis auf einen beträchtlichen Zusatznutzen. Für Patienten, die mit Temsirolimus vorbehandelt sind, wurde der Zusatznutzen nicht bestätigt.

App zur Diagnose und Therapie des RCC bewährt sich

App zur Diagnose und Therapie des RCC bewährt sich
© Novartis

Seit Anfang des Jahres bietet die App Nierenzellkarzinom Transparent raschen Zugriff auf umfassende Informationen zu Diagnose und Behandlung des Nierenzellkarzinoms. Die produktneutrale App kann für die Überprüfung von Therapieentscheidungen sowie für Schulungen und Fortbildungen genutzt werden und wird kontinuierlich aktualisiert. Die App kann im App Store und bei Google Play kostenlos heruntergeladen werden und steht außerdem in einer Web-basierten Anwendung zur...

  ... ...  
ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie