Freitag, 15. Januar 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Xospata
 

Medizin

Beiträge zum Thema: Onkologie

01. Februar 2017

Ewing-Sarkom: Epigenetik erklärt Vielfalt

Während Tumore von Erwachsenen viele verschiedene DNA-Mutationen in sich tragen, sind solche genetischen Defekte bei Kinderkrebs viel seltener. Trotzdem verlaufen Krebserkrankungen von Kindern sehr unterschiedlich. Für das Ewing-Sarkom konnten Forscher nun zeigen, dass dieser Tumor eine unerwartete Vielfalt an epigenetischen Veränderungen aufweist. Die in Nature Medicine veröffentlichte Studie eröffnet neue Perspektiven für die Entwicklung personalisierter...

Weltkrebstag am 4. Februar: Krebsdiagnose aus dem Blut – Fakt oder Fiktion?

Weltkrebstag am 4. Februar: Krebsdiagnose aus dem Blut – Fakt oder Fiktion?
© Henrik Dolle / Fotolia.com

Kann eine einfache Blutprobe die invasive Entnahme von Tumorgewebe ersetzen? Können wenige Milliliter Blut sogar Mammographie und Darmspiegelung überflüssig machen? Was ist dran an der Liquid Biopsy? Anlässlich des Weltkrebstags am 4. Februar informieren Experten aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) über den aktuellen Stand der Forschung: Was ist heute schon möglich, was in naher Zukunft zu erwarten vom Krebstest aus dem Blut in den Bereichen...

DGHO-Frühjahrstagung: Ökonomie und Biosimilars im Mittelpunkt

Können Ärzte im Behandlungsalltag stets ausschließlich entlang medizinischer Maximen agieren und entsprechend dem Patientenwohl entscheiden? Inwieweit wird die ärztliche Entscheidung von ökonomischen Faktoren beeinflusst? Diese Fragen werden unter dem Schlagwort "Ökonomisierung der Medizin" zunehmend intensiv und emotional diskutiert. Dabei wird unter Ökonomisierung in der Medizin ein vielschichtiges Phänomen verstanden, das gleichsam...

19. Januar 2017

  ... ...  
ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie