Samstag, 19. September 2020
Navigation öffnen

Videos

22. April 2013
Dauer: 07:44
Probleme und Chancen der frühen Nutzenbewertung durch AMNOG

Vor- und Nachteile einer frühen Nutzenbewertung – im Videointerview nimmt Prof. Bernhard Wörmann Stellung und erklärt, dass die frühe Nutzenbewertung nach dem AMNOG in Deutschland eingeführt wurde als ein Element zur Kostenbeschränkung, um die Kosten für neue Medikamente zu reduzieren, was in anderen Länder nicht unbedingt der Fall ist.

Prof. Dr. med. Bernhard Wörmann, Berlin

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Probleme und Chancen der frühen Nutzenbewertung durch AMNOG"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


ESMO Virtual Congress 2020
  • Neuer Checkpoint-Inhibitor: Vielversprechende erste Studiendaten für Anti-TIGIT-Antikörper Vibostolimab in Kombination mit Pembrolizumab