Sonntag, 13. Juni 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Canakinumab
Canakinumab
 
Zentrum
Zertifiziertes Zentrum
 seit: 04. März 2010 

Darmkrebszentrum Nordoberpfalz

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
04.03.2010

von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Sprechstunden

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag
08:00 bis 14:00 Uhr


Kontakt

Söllnerstraße 16
92637 Weiden in der Oberpfalz
Bayern
Deutschland

Telefon
0961 303-3002

Fax
0961 303-3052

E-Mail
allgemeinchirurgie@kliniken-nordoberpfalz.ag

» Zur Website des Zentrums
Im Darmkrebszentrum im Klinikum Weiden werden ganzheitlich mit modernsten Methoden Patienten, die an Darmkrebs erkrankt sind, behandelt. Die Operationen finden im integrierten OP, in den meisten Fällen laparoskopisch (d. h. ohne großen Bauchschnitt), statt. Der Operateur kann bei laparoskopischen Operationen in diesem OP alle für ihn wichtigen Einheiten selbst steuern. In der modernen Endoskopie-Abteilung können Frühformen von Krebs, die auf die Schleimhaut beschränkt sind, endoskopisch abgetragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Deutsche Krebshilfe fördert kooperatives interdisziplinäres Netzwerk für onkologische Sport- und Bewegungstherapie in der Region Frankfurt/Rhein-Main
Deutsche+Krebshilfe+f%C3%B6rdert+kooperatives+interdisziplin%C3%A4res+Netzwerk+f%C3%BCr+onkologische+Sport-+und+Bewegungstherapie+in+der+Region+Frankfurt%2FRhein-Main
© oneinchpunch / Fotolia.com

Körperliche Bewegung und Sport haben vielfältige positive Wirkungen, wenn sie begleitend zu einer Krebstherapie eingesetzt werden. Therapiebedingte Nebenwirkungen, das bei nahezu allen Patienten beobachteten Müdigkeits-Syndrom (Fatigue), sowie subjektive Belastungen der Therapie und der Erkrankung werden durch regelmäßige körperliche Bewegung wesentlich erleichtert. Dennoch gibt es derzeit noch keine...