Sonntag, 24. März 2019
Navigation öffnen
Anzeige:
Fachinformation

Veranstaltung

Palliativmedizin 7. Österreichischer Interprofessioneller Palliativkongress

© pure-life-pictures / Fotolia.com

Termine

  • 28. - 30. März 2019 / Innsbruck, Österreich
Vom 28. bis 30. März 2019 findet in Innsbruck der 7. Österreichische Interprofessionelle Palliativkongress statt.

Das Leitthema des diesjährigen Kongresses lautet: „Palliative Care - Wege in die Zukunft“.

Im Fokus stehen die S3-Leitlinie Palliativmedizin, die die Empfehlungen für die Palliativbetreuung zusammenfasst, aber auch Fragen nach den Werten der Hospizbewegung, den Betreuungskontexten und möglichen Weiterentwicklungen zur Diskussion stellt.

Der Kongress richtet sich an Ärzte und alle Berufsgruppen, die schwer kranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige betreuen.

Am Vortag des Kongresses, 27. März 2019, finden von 15:00-17:30 Uhr verschiedene Workshops statt.

Veranstaltungsdaten:

Datum: 27.03.2019 und 28.03.-30.03.2019
Ort: Congress Innsbruck, Rennweg 3, 6020 Innsbruck
Gebühren: EUR 40-400

Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier: http://www.palliativ.at

Das könnte Sie auch interessieren

Übergewicht als Krebsrisiko

Übergewicht als Krebsrisiko
© Creativa Images / fotolia.com

Fettleibigkeit könnte bald dem Rauchen den ersten Rang als Hauptursache für Krebs ablaufen. Denn während die Anzahl der Krebserkrankungen aufgrund von Tabakkonsum in Deutschland stetig sinkt, nimmt die Zahl übergewichtiger Menschen mit Krebs statistisch gesehen zu. Auf die Entstehung aller Krebskrankheiten gerechnet hat die Fettleibigkeit einen Anteil von schätzungsweise 16%. Würden alle Menschen das Normalgewicht einhalten, könnten allein in Deutschland...

„Durch Wissen zum Leben“

Wann immer möglich, wird heutzutage versucht, Krebspatienten Klinikaufenthalte zu ersparen. Die Behandlung erfolgt vielmehr bevorzugt ambulant bei niedergelassenen Krebsmedizinern oder in Klinikambulanzen. Das erlaubt es den Patienten, trotz der Erkrankung weitestgehend in ihrer gewohnten Umgebung zu leben und ihrem Alltag nachgehen zu können. Die vorwiegend ambulante Behandlung hat jedoch auch zur Folge, dass dem Patienten weniger Ansprechpartner zu allen Fragen zur Erkrankung und...

Bauchspeicheldrüsenkrebs: Die Bauchspeicheldrüse, das unbekannte Organ

Die Bauchspeicheldrüse (griech.: Pankreas) ist eine der größten Drüsen des Menschen. Dennoch ist nur wenigen bekannt, wo sie sich befindet und welche Funktionen sie übernimmt. Die Bauchspeicheldrüse ist ein keilförmiges Organ, ungefähr so groß wie eine Hand: ein bis zwei Zentimeter dick und etwa 15 Zentimeter lang. Sie liegt mitten im Oberbauch hinter dem Magen und vor der Wirbelsäule. Mit ihrem sich verjüngenden Ende – dem...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"7. Österreichischer Interprofessioneller Palliativkongress "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.