Freitag, 18. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
22. April 2015

Pivotale Phase-III-Lungenkrebsstudie CheckMate -057 vorzeitig beendet

Der Wirkstoff Nivolumab (Opdivo®) zeigt im Vergleich zu Docetaxel bei vorbehandelten Patienten, mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligen Plattenepithelkarzinom der Lunge (NSCLC) ein höheres Gesamtüberleben.

Eine randomisierte offene Phase-III-Studie, welche die Therapie von Nivolumab mit Docetaxel bei vorbehandelten NSCLC-Patienten verglichen hat, wurde vorzeitig beendet, nachdem das unabängige Data Monitoring Committee (DMC) in einem Assessment zu dem Schluss kam, dass der Endpunkt der Studie, das Gesamtüberleben, erreicht wurde und sich das Gesamtüberleben unter Nivolumab dem im Kontrollarm überlegen zeigte.

" Die Ergebnisse von CheckMate -057 belegen zum zweiten Mal deutlich, dass eine Behandlung mit Opdivo® für Lungenkrebspatienten einen Überlebensvorteil bringt," sagte Michael Giordano, Senior Vizepräsident, Head of Development, Oncology, Bristol-Myers Squibb. "Mit Hilfe unseres klinischen Programms zu Opdivo®, zielen wir darauf, ab das Langzeitüberleben von möglichst vielen Patienten mit unterschiedlichen Therapien und Krankheitsstadien zu sichern."

Patienten werden die Möglichkeit haben, im Rahmen der Open-label-Ausweitung auch weiterhin mit Nivolumab behandelt zu werden.

Quelle: Bristol-Myers Squibb
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
STICHWÖRTER:



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CUP
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017