Samstag, 20. April 2019
Navigation öffnen

Videos

22. April 2016
Dauer: 05:49
Daten zu nab-Paclitaxel in der Neoadjuvanz und zum metastasierten Mammakarzinom

Am Rande der 4. „Gipfelstürmer“-Veranstaltung am 22./23.4.2016 sprach JOURNAL ONKOLOGIE mit Prof. Dr. med. Christian Jackisch, Offenbach, über GeparSepto, die ADAPT- und ETNA-Studien und die Fragestellung, mit nab-Paclitaxel eine Optimierung der Komplettremissionen zu erzielen.

Video ansehen
Video-Overlay

Prof. Dr. med. Christian Jackisch, Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren

Brustkrebs: Wissen schafft Mut

Brustkrebs: Wissen schafft Mut
© drubig-photo / Fotolia.com

Jede zehnte Frau in Deutschland ist im Laufe ihres Lebens von Brustkrebs betroffen. Damit ist das Mammakarzinom mit 65.500 Neuerkrankungen pro Jahr der häufigste Tumor bei Frauen. Die Diagnose wirft Fragen auf: Welche Therapie ist die richtige? Wo bekomme ich Hilfe? Die Deutsche Krebshilfe unterstützt Krebspatienten bei ihrem Kampf gegen die Erkrankung. Sie bietet allen Betroffenen eine kostenfreie telefonische Beratung an und hält allgemeinverständliche...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Daten zu nab-Paclitaxel in der Neoadjuvanz und zum metastasierten Mammakarzinom"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.