Mittwoch, 21. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Piqray
Piqray
Medizin
09. September 2016

Start einer Phase Ib/II-Studie mit ABC294640 beim rrMM

Eine Studie der Phase Ib/II soll Sicherheit und Wirksamkeit des oralen Sphingosinkinase-2-(SK2)-Inhibitors ABC294640 (YELIVA™) bei Patienten mit refraktärem oder rezidiviertem Multiplen Myelom evaluieren. Der first-in-class Wirkstoff wird gegenwärtig auch beim hepatozellulären Karzinom eingesetzt, nachdem in der Phase-I-Studie erfolgreich die primären und sekundären Endpunkte erreicht worden waren.
YELIVA™ blockiert die Synthese von Sphingosin 1-Phosphat (S1P), ein Signalmolekül, das Krebswachstum und pathologische Entzündung fördert. (übers. v. AB)

Quelle: Red Hill Pharma


Anzeige:
Ibrance
Ibrance
 
Stichwörter
Das könnte Sie auch interessieren
Sonnensünden kommen erst nach Jahrzehnten ans Tageslicht
Sonnens%C3%BCnden+kommen+erst+nach+Jahrzehnten+ans+Tageslicht
© Peter Atkins / Fotolia.com

Die moderne Krebsmedizin hat bei der Behandlung von Tumorerkrankungen in den letzten Jahren beachtliche Erfolge erzielt. Das gilt insbesondere auch für Hautkrebs, der durch ein Übermaß an UV-Strahlung ausgelöst wird. Die Hautkrebszahlen steigen. Auch das Dresdner Hauttumorzentrum am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) verzeichnet kontinuierlich mehr Hautkrebspatienten – darunter viele...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Start einer Phase Ib/II-Studie mit ABC294640 beim rrMM"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.