Donnerstag, 13. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Zytiga
Zytiga
Veranstaltung
Supportive care makes excellent cancer care possible

MASCC/ISOO Annual Meeting 2019

MASCC/ISOO Annual Meeting 2019
© dell / Fotolia.com
Termine
  • 21. - 23. Juni 2019 / San Francisco, USA

Präsenzveranstaltung

This meeting is the foremost international and multidisciplinary conference on supportive care. It covers the entire spectrum of problems experienced by patients as a result of their cancer, as well as their cancer treatment.

The conference of the Multinational Association of Supportive Care in Cancer (MASCC) and the International Society of Oral Oncology (ISOO) will feature engaging session formats, such as Educational Workshops spanning a range of topics, E-Poster Discussions of the latest research, and Plenary Sessions by world experts on the following topics:

  • Digital Health and Supportive Care
  • Sexual Health
  • New Treatments, New Toxicities
  • Biosimilar Drugs
  • Cancer Survivorship


Das könnte Sie auch interessieren
Bayern gegen Leukämie – Gemeinsamer landesweiter Aktionstag für Typisierung am 25. Mai 2018
Bayern+gegen+Leuk%C3%A4mie+%E2%80%93+Gemeinsamer+landesweiter+Aktionstag+f%C3%BCr+Typisierung+am+25.+Mai+2018
© RFBSIP / Fotolia.com

Jedes Jahr erkranken in Deutschland laut Robert Koch-Institut Berlin rund 11.000 Menschen neu an Leukämie. Mit einer Stammzellspende können sie gerettet werden, jedoch gibt es für jeden zehnten Patienten noch immer keinen passenden Spender. Deshalb sind am 25. Mai alle Bayern aufgerufen, sich als Stammzellspender gegen Leukämie typisieren zu lassen. Die DAK-Gesundheit in Bayern unterstützt gemeinsam mit zahlreichen...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"MASCC/ISOO Annual Meeting 2019"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.