Donnerstag, 19. Oktober 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
03. September 2014

Neue Services von Novartis Oncology unterstützen Ärzte und Patienten in der Therapie des Nierenzellkarzinoms

Innovative Afinitor®-App bietet Ärzten schnellen und informativen Zugang zu praxisrelevanten Themen beim fortgeschrittenen Nierenzellkarzinom. Hörbuch "KLÄRwerk" gibt Patienten und Angehörigen hilfreiche Informationen zum Umgang mit der Diagnose "Nierenzellkarzinom". Afinitor® ist der erste und einzige mTOR-Inhibitor mit klinischem Nutzen in der Zweitlinientherapie des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms (1,2).

Das neue Serviceangebot von Novartis Oncology unterstützt Ärzte in der Therapie mit Afinitor® 10 mg (Everolimus), dem von internationalen Leitlinien empfohlenen mTOR-Inhibitor als eine Standardtherapie in der Zweitlinie für die Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (3,4). Die innovative Afinitor®-App - gratis im Apple- und Google-Play-Store erhältlich - ermöglicht Ärzten in Klinik und Praxis einen schnellen Zugriff auf aktuelle und praxisrelevante Themen. "Der Vorteil der App", erklärt Prof. Dr. Tesch von der Hämatologisch-Onkologischen Gemeinschaftspraxis am Bethanien-Krankenhaus in Frankfurt a.M., "liegt in der Abdeckung eines breiten Spektrums an Themen, wie Wirksamkeit, Wechselwirkungen und Therapiemanagement. Darüber hinaus bietet die App praktische Hinweise zur Einstellung des Patienten sowie umfangreiche Expertenempfehlungen". Das neue Hörbuch "KLÄRwerk" informiert Patienten und deren Angehörige im Umgang mit der Diagnose "Nierenzellkarzinom". Es kann kostenlos auf der Website www.leben-mit-nierenkrebs.de heruntergeladen werden, die ab sofort ebenfalls im neuen Design und mit aktualisierten Inhalten zur Verfügung steht.

Die Afinitor®-App für Ärzte

Mit der neuen, übersichtlichen App (Abb. 1) können sich Onkologen und Urologen über verschiedene Therapiethemen im Zusammenhang mit Afinitor® informieren. Die in Zusammenarbeit mit Experten entwickelte App bietet innovative Tools, nützliche Services und Expertenempfehlungen auf oft gestellte Fragen, sowie Hinweise und Tipps zum Umgang mit den häufigsten Toxizitäten. Angefangen von der Wirksamkeit des mTOR-Inhibitors über Wechselwirkungen bis hin zum Therapiemanagement lassen sich schnell und einfach praktische Hinweise zur Einstellung des Patienten finden: Ärzte erfahren Wichtiges zum Therapieprinzip, zu Studienergebnissen und erhalten schnelle Informationen zum Nebenwirkungsmanagement von Everolimus.


Abb. 1: Die neue Afinitor®-App ist ein innovatives Service-Tool zur Unterstützung behandelnder Ärzte in der Indikation Nierenzellkarzinom.


"KLÄRwerk" - Hörbuch für Patienten mit Nierenkrebs

Auf der neuen Website www.leben-mit-nierenkrebs.de steht ab sofort das Hörbuch "KLÄRwerk" (Abb. 2) zum kostenlosen Download bereit. Zur unterstützenden Aufklärung von Patienten und deren Angehörigen sprechen zwei Experten, Prof. Dr. Axel Merseburger, Urologe an der Medizinischen Hochschule Hannover, und Dr. Friedrich Overkamp, Onkologe in der Praxis und Tagesklinik für Internistische Onkologie und Hämatologie Recklinghausen, über Diagnose und Therapie des Nierenzellkarzinoms. "Dieses Hörbuch erKLÄRT Vorgehensweisen sowie Behandlungsmöglichkeiten und gibt Patienten hilfreiche Tipps zum Leben mit der Diagnose", berichtet Dr. Overkamp. Betroffene erhalten dadurch wichtige Informationen zur Relevanz von interdisziplinären Therapiestrategien und dem regelmäßigen Austausch zwischen Arzt und Patient. Die spezielle Version "KLÄRwerk - Hörbuch für Afinitor®-Patienten" informiert Betroffene nach einer ärztlichen Verordnung von Afinitor® zusätzlich über den oral verfügbaren mTOR-Inhibitor.


Abb. 2: In dem Hörbuch "KLÄRwerk" erläutern Prof. Dr. Axel Merseburger und Dr. Friedrich Overkamp leicht verständlich Diagnose- und Therapiemöglichkeiten des Nierenzellkarzinoms und geben Tipps zum Umgang mit der Erkrankung.

Novartis Oncology schafft informativen Mehrwert

Neben der Entwicklung von modernen und effektiven Medikamenten für Patienten mit Nierenzellkarzinom ist es Novartis Oncology ein Anliegen, Ärzte und Patienten auch über die Therapie hinaus bestmöglich zu unterstützen. Die neuen, innovativen, multimodalen Service-Tools für Ärzte und Patienten bieten praxisnahe Informationen und heben das kontinuierliche Engagement des Unternehmens in diesem Indikationsbereich hervor.

Literaturhinweise:
(1) Fachinformation Afinitor® (Stand: Mai 2014).
(2) Motzer RJ et al.: Phase 3 trial of everolimus for metastatic renal cell carcinoma: final results and analysis of prognostic factors. Cancer 2010; 116:4256-4265.
(3) NCCN Clinical Practice Guidelines in Oncology (NCCN Guidelines): Kidney Cancer. Version I.2013: Online unter: www.nccn.org. Zuletzt aufgerufen am: 12.06.2014.
(4) Ljungberg B et al.: Guidelines on renal cell carcinoma. European Association of Urology 2013. Online unter: http://www.uroweb.org/gls/pdf/10_Renal_Cell_Carcinoma_LR.pdf. Zuletzt aufgerufen am: 12.06.2014.

Quelle: Novartis Oncology
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
STICHWÖRTER:



Anzeige:
 
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
NET
CUP
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs