Donnerstag, 21. März 2019
Navigation öffnen

Medizin

08. Mai 2018 Oraler FGFR 1-3-Inhibitor Debio 1347 erhält "fast track designation" der FDA

Die amerikanische Arzneimittelbehörde FDA erteilt die "fast track designation" für Debio 1347, einen FGFR 1-3 Inhibitor für die Behandlung von Patienten mit nicht resezierbaren oder metastatischen Tumoren mit einer spezifischen FGFR-Genalteration.
Anzeige:
Die Erteilung der "fast track designation" basiert auf den vorläufigen Wirksamkeits- und Sicherheitsdaten aus einer Phase-I-Studie mit Investigational New Drug (IND)-Antrag für Debio 1347 zur Behandlung von Patienten mit nicht resezierbaren oder metastatischen Tumoren mit einer bestimmten FGFR-Genalteration. Die offene, multizentrische Phase-I-Studie untersucht den oralen FGFR 1-3-Inhibitor Debio 1347 (CH5183284) bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Malignomen, deren Tumoren eine Alteration der FGFR1-, -2- oder -3-Gene aufweisen.  

Dies ist ein wichtiger Schritt für die Entwicklung einer möglichen Therapie für Patienten mit inoperablen oder metastasierten Tumoren mit einer FGFR-Genalteration, für die es bisher kaum oder keine anderen Behandlungsoptionen gibt.

(übers. v. um)

Quelle: Debiopharm International


Das könnte Sie auch interessieren

Experte klärt in Videos laienverständlich über AML auf

Experte klärt in Videos laienverständlich über AML auf
© littlebelli / Fotolia.com

Die Akute Myeloische Leukämie (AML) ist eine sehr komplexe und aggressive Erkrankung, häufig mit einer ungünstigen Prognose. Oft bleiben nach dem ersten Schock für die Patienten viele Fragen im Arzt-Patientengespräch ungestellt oder die Betroffenen können nicht alle Informationen aufnehmen und verarbeiten. Auf der Patientenwebsite www.krebsratgeber.de von Janssen können Betroffene gezielt Antworten rund um das Thema AML in expertengeprüften...

Wacken & DKMS: Gemeinsam gegen Blutkrebs

Wacken & DKMS: Gemeinsam gegen Blutkrebs
© DKMS gemeinnützige GmbH

Die DKMS ist zum vierten Mal mit einer Registrierungsaktion Teil des Wacken Open Air Festivals (W:O:A). Vom 3. bis zum 5. August 2017 können sich Besucher nicht nur über die lebensrettende Arbeit der internationalen gemeinnützigen Organisation informieren sondern sich auch als potenzielle Spender aufnehmen lassen. Parallel sind die Unterstützerinnen der Initiative „Wacken hilft“ mit viel Herzblut im Einsatz und verkaufen im Ort selbst gebackenen Kuchen zugunsten der DKMS...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Oraler FGFR 1-3-Inhibitor Debio 1347 erhält "fast track designation" der FDA"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.