Dienstag, 12. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
07. November 2014

Mammakarzinom: miR34a-Expression reduziert über NOTCH1 Krebssstammzelleigenschaften und erhöht Doxorubicin-Sensitivität

Mammakarzinome enthalten sowohl Krebsstammzellpopulationen als auch nicht-tumorgene Krebszellen. Brustkrebs-Stammzellen haben selbsterneuernde Fähigkeiten und sind resistent gegen konventionelle Chemotherapien. MicroRNAs regulieren die Expressione vieler Zielgene, daher ist die Dysregulation von miRNAs mit der Entwicklung von Krankheiten einschließlich Krebs assoziiert.

Anzeige:
 
 

Wie miRNA-Dysregulierung zu Stammzelleigenschaften und Medikamentenresistenz führt, muss noch untersucht werden. Mitglieder der miR-34-Familie sind bestätigte Tumor-Suppressor-miRNAs, ihre Expression ist in MCF7/ADR-Zellen herrunterreguliert, in MCF7-Zellen dagegen nicht.
Dieser Studie wird die Hypothese zugrundegelegt, dass diese Herunterregulierung wegen der p53-Mutation in MCF7/ADR-Zellen erfolgt.

Es konnte gezeigt werden, dass primäre und reife miR34a durch p53-RNA-Interferenz in MCF-Zellen supprimiert wurde. Ektopische miR34a-Expression reduzierte Krebssstammzelleigenschaften und erhöhte die Doxorubicin-Sensitivität, und zwar direkt über NOTCH1.

Tumoren von mit miR34 behandelten Mäusen waren bedeutend kleiner als die der mit Lentivirus behandelten Kontrollgruppe.

Die ektopische Expression von miR34a könnte einen neuen Ansatz in der Therapie des chemoresistenten Mammakarzinoms darstellen.
(übers. v. Red.)

Literaturhinweis:

Targeting of miR-34a-NOTCH1 axis reduced breast cancer stemness and chemoresistance
Eun Young Park1, EunSun Chang1, Eun Ji Lee1,
Published OnlineFirst November 3, 2014; doi: 10.1158/0008-5472.CAN-14-1140
http://cancerres.aacrjournals.org/content/early/2014/11/01/0008-5472.CAN-14-1140.abstract

 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017