Donnerstag, 17. Juni 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Canakinumab
Canakinumab
 
Umfrage-Ergebnis

17. April 2019 Verwendung von KI bei der Diagnose von Tumoren – Vertrauen Sie einem Computerprogramm?

Ja: Es gibt bereits Programme, die durch den Abgleich von Millionen von Patientendaten Trefferquoten über 90% haben.

0 %

Halb und halb: Künstliche Intelligenz ist eine willkommene Unterstützung. Allerdings sollte die „Diagnose“ durch das Programm immer durch die Diagnose eines Arztes belegt werden.

0 %

Nein: Die Diagnose muss durch den Arzt erfolgen, KI wird einen Experten nie ersetzen können.

0 %
EHA 2021
  • Phase-III-Studie REACH2 bei steroidrefraktärer akuter GvHD: Hohes Ansprechen auf Ruxolitinib auch nach Crossover
  • SCD: Neues digitales Schmerztagebuch zur tagesaktuellen Erfassung von VOCs wird in Beobachtungsstudie geprüft
  • Fortgeschrittene systemische Mastozytose: Französische Real-World-Studie bestätigt klinische Studiendaten zur Wirksamkeit von Midostaurin
  • CML-Management weitgehend leitliniengerecht, aber verbesserungsfähig – Ergebnisse einer Querschnittsbefragung bei britischen Hämatologen
  • Myelofibrose: Früher Einsatz von Ruxolitinib unabhängig vom Ausmaß der Knochenmarkfibrose
  • Hochrisiko-MDS und AML: Sabatolimab + Decitabin/Azacitidin zeigt in Phase-I-Studie anhaltende Remissionen bei guter Verträglichkeit
  • PNH: Neuer oraler Faktor-B-Inhibitor Iptacopan zeigt in Phase-II-Studie Wirksamkeit in der Erstlinie