Sonntag, 16. Mai 2021
15. September 2020

Patientin mit Li-Fraumeni-Syndrom und größenprogredientem Nebennierentumor

Eine 20-jährige Patientin mit einem innerhalb von 2 Wochen von 61 x 73 mm auf 65 x 84 mm größenprogredienten Nebennierentumor rechts und in diesem kurzfristigen Verlauf auch von 35 x 28 mm auf 53 x 40 mm größenprogredienten Tumorzapfen in der Vena cava inferior (VCI) (Abb. 1) wurde zur operativen Therapie in unsere Klinik stationär aufgenommen. Laborchemisch zeigten sich präoperativ ein Hypercortisolismus sowie eine erhöhte Androgenproduktion.

 
Nebennierenkarzinom mit Thrombus im Bereich der Vena cava inferior (VCI)
 













Abb. 1: Nebennierenkarzinom mit Thrombus im Bereich der Vena cava inferior (VCI)


 
Dr. med. Agata K. Dukaczewska
Dr. med. Agata K. Dukaczewska

Chirurgische Klinik, Charité – Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin