Dienstag, 15. Juni 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Canakinumab
Canakinumab
 
Zentrum
Zertifiziertes Zentrum

Darmkrebszentrum Altenburg

Neue Route berechnen

Zertifizierung


von:
Deutsche Krebsgesellschaft
Arbeitsgemeinschaft deutscher Darmkrebszentren


Sprechstunden

Darmkrebssprechstunde: Mittwoch, 15:30 - 17:00 Uhr



Kontakt

Am Waldessaum 10
4600 Altenburg
Thüringen
Deutschland

Telefon
03447523220

» Zur Website des Zentrums
Das DarmkrebsZentrum Altenburg bietet folgendes Behandlungsspektrum; Diagnostik/Pathologische Diagnostik, Operative Therapie, Chemotherapie, Bestrahlung, Behandlung von Rezidiven, Nachsorge, Durchführung von interdisziplinären Tumorkonferenzen, Palliativversorgung & Supportive Therapie, Genetische Beratung, Ernährungsmedizin/ Ernährungsberatung, Psychoonkologische Beratung, Sozialdienstliche Beratung, Physiotherapie, Seelsorge, Stomaberatung, Selbsthilfe.

Das könnte Sie auch interessieren
Brustkrebsmonat: Antihormonelle Therapie mit Nebenwirkungen
Brustkrebsmonat%3A+Antihormonelle+Therapie+mit+Nebenwirkungen
© LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Etwa zwei Drittel aller bösartigen Brusttumore wachsen hormonabhängig. Weibliche Hormone wie das Östrogen lösen in den Tumorzellen einen Wachstumsreiz aus. Um das zu verhindern und das Rückfallrisiko zu senken, erhalten viele Brustkrebspatientinnen nach einer Operation zur Entfernung des Tumors über mehrere Jahre eine antihormonelle Therapie. Experten stufen die Begleiterscheinungen der Therapie zwar als weniger...

Seltene Krebsarten – Stiefkind der Krebsforschung?
Seltene+Krebsarten+%E2%80%93+Stiefkind+der+Krebsforschung%3F
© Darren Baker / Fotolia.com

Eine seltene Krebsart bringt nicht nur Patienten, sondern auch Ärzte an ihre Grenzen. Dabei sind seltene Krebsarten gar nicht so selten wie die Bezeichnung vermuten lässt. Rund 100.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an einer solchen Krebserkrankung. Im aktuellen Monatsthema stellt das ONKO-Internetportal die wichtigsten seltenen Krebsarten, die damit verbundenen Herausforderungen bei der Therapie sowie Initiativen...

EHA 2021
  • Fortgeschrittene systemische Mastozytose: Französische Real-World-Studie bestätigt klinische Studiendaten zur Wirksamkeit von Midostaurin
  • CML-Management weitgehend leitliniengerecht, aber verbesserungsfähig – Ergebnisse einer Querschnittsbefragung bei britischen Hämatologen
  • Myelofibrose: Früher Einsatz von Ruxolitinib unabhängig vom Ausmaß der Knochenmarkfibrose
  • Hochrisiko-MDS und AML: Sabatolimab + Decitabin/Azacitidin zeigt in Phase-I-Studie anhaltende Remissionen bei guter Verträglichkeit
  • PNH: Neuer oraler Faktor-B-Inhibitor Iptacopan zeigt in Phase-II-Studie Wirksamkeit in der Erstlinie