Montag, 21. September 2020
Navigation öffnen

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
Hirntumorzentrum Aachen

Neue Route berechnen

Zertifizierung


von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Kontakt

Pauwelsstraße 30
52074 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

» Zur Website des Zentrums

Hirntumorzentrum Aachen

Januar 2012 ist das Hirntumorzentrum Aachen als Organzentrum am ECCA gegründet worden. Eine interdisziplinäre Expertengruppe mit dem Schwerpunkt Neuroonkologie befasst sich unter anderem mit der Erstellung neuroonkologischer Patientenleitlinien.
Schwerpuntk der Klinik ist die chirurgische Behandlung von Tumoren des zentralen Nervensystems und seiner Hüllen sowie der peripheren Nerven.

ESMO Virtual Congress 2020
  • Adjuvante Therapie mit Pembrolizumab verlängert auch das fernmetastasenfreie Überleben bei komplett resezierten Hochrisiko-Melanomen im Stadium III
  • HIF-2α-Inhibitor MK-6482 beim Von-Hippel-Lindau-Syndrom: Vielversprechende Wirksamkeit auch bei Nicht-RCC-Läsionen
  • Neuer Checkpoint-Inhibitor: Vielversprechende erste Studiendaten für Anti-TIGIT-Antikörper Vibostolimab in Kombination mit Pembrolizumab