Dienstag, 22. September 2020
Navigation öffnen
Anzeige:
Fachinformation

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
Hauttumorzentrum Wiesbaden

Neue Route berechnen

Zertifizierung


von:
Deutsche Krebsgesellschaft
OnkoZert
DEKRA Certification


Kontakt

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden
Hessen
Deutschland

» Zur Website des Zentrums

Hauttumorzentrum Wiesbaden

Das Angebot umfasst:
- ambulante, stationäre und tagesklinische Behandlung,
- operative Patientenversorgung,
- dermatohistopathologische Befundung,
- Immun- und Chemotherapien

Alle bekannten dermatochirurgischen Operationstechniken werden angeboten:
- die klassische Operationsmethode mit mikrographischer Schnittrandkontrolle, einschließlich kosmetisch schonender plastischer Verfahren
- spezielle OP-Methoden wie die Wächter-Lymphknoten-Biopsie, die Laserchirurgie und die photodynamische Therapie

ESMO Virtual Congress 2020
  • Neuer Anti-ILT4-Antikörper zeigt in Kombination mit Pembrolizumab erste vielversprechende Ergebnisse bei fortgeschrittenen Tumoren
  • Adjuvante Therapie mit Pembrolizumab verlängert auch das fernmetastasenfreie Überleben bei komplett resezierten Hochrisiko-Melanomen im Stadium III
  • HIF-2α-Inhibitor MK-6482 beim Von-Hippel-Lindau-Syndrom: Vielversprechende Wirksamkeit auch bei Nicht-RCC-Läsionen
  • Neuer Checkpoint-Inhibitor: Vielversprechende erste Studiendaten für Anti-TIGIT-Antikörper Vibostolimab in Kombination mit Pembrolizumab