Dienstag, 21. Mai 2019
Navigation öffnen
Anzeige:

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
 seit: 21. Mai 2019 
Brustkrebszentrum Bad Homburg Hochtaunus-Kliniken

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
08.11.2012

von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Kontakt

Zeppelinstraße 20
61352 Bad Homburg
Hessen
Deutschland

» Zur Website des Zentrums

Brustkrebszentrum Bad Homburg Hochtaunus-Kliniken

Ziel der Frauenklinik der Hochtaunus-Kliniken Bad Homburg ist die Verbesserung der Versorgung von Patientinnen mit Mammakarzinom in Bad Homburg un Umgebung, in enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Haus- und Fachärzten.

Hierzu wurde ein Konzept zur Optimierung des Qualitätsniveaus in Diagnostik, Therapie und Betreuung entwickelt, welches im zertifizierten Brustzentrum von einem ganzen Team von Spezialisten umgesetzt wird.
Sowohl bei der Erst-Diagnose (Primärerkrankung) als auch die Diagnose des Wiederauftretens an vorbehandelter Stelle (Rezidiv) oder anderer Stelle im Körper (Metastase), steht den Patientinnen ein erfahrenes und eingespieltes Team kompetent und einfühlsam zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kinderwunsch und Krebs

Kinderwunsch und Krebs
© Photographee.eu / fotolia.com

Möchte ich eine Familie gründen oder noch weitere Kinder haben? Mit dieser Frage müssen sich junge Krebspatientinnen und -patienten vor einer Krebstherapie – also unmittelbar nach der Diagnose – auseinandersetzen. Denn die Behandlung, die ihnen hilft, den Krebs zu besiegen, beeinträchtigt häufig gleichzeitig die Fruchtbarkeit. Auch wenn die Zeit drängt, ist es wichtig, sich vor Behandlungsbeginn mit diesem wichtigen Thema zu befassen.

Starke Hilfe: 7,65 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie

Starke Hilfe: 7,65 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie
© RTimages / Fotolia.com

Die Mitgliederversammlung des José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. beschließt eine Mittelauskehr für zahlreiche Forschungs- und Projekt-Förderungen. Der Geschäftsführende Vorstand Dr. Gabriele Kröner sagt dazu: „Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem. Dieses große Ziel unseres Initiator José Carreras streben wir mit der Förderung der medizinischen Forschung und Finanzierung von Infrastrukturprojekten an.“

Die P4-Medizin – Krebstherapie der Zukunft?

Die P4-Medizin – Krebstherapie der Zukunft?
© Fotolia / psdesign1

Die Versorgung von krebskranken Menschen befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Entwicklung neuer diagnostischer Methoden und individueller Therapien verändert die onkologische Medizin, wie wir sie bisher kennen. Das jüngst gewonnene Wissen über den Krebs und seine molekularbiologische Vielfalt verlangt nach neuen Antworten. In dem vom amerikanischen Biomediziner Leroy Hood geprägten Konzept der P4-Medizin wird die mögliche Krebstherapie der Zukunft...