Donnerstag, 18. April 2019
Navigation öffnen
Anzeige:
Fachinformation

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
UKM - Zentrum für Krebsmedizin

Neue Route berechnen

Zertifizierung


von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Sprechstunden

Kontakt

Comprehensive Cancer Center Münster (CCCM)
Univ.-Prof. Dr. med. Georg Lenz
Ärztlicher Leiter

Priv.-Doz. Dr. med. Philipp Lenz
Koordinierender Geschäftsführer

Sekretariat - Isabell Weiß
Tel. 0251/83-57655
Fax 0251/83-57631

Medizinische Fragen
Tel. 0251/83-44840
(Mo - Do, 8 - 13.30 Uhr)

Notfall außerhalb der Dienstzeiten
Tel. 0251/83-55555

Kontakt

Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon
Telefon: (0251) 83 - 0 / - 55 555

E-Mail
cccm(at)­ukmuenster(dot)­de

» Zur Website des Zentrums

UKM - Zentrum für Krebsmedizin

Das CCCM (Comprehensive Cancer Center Münster) ist die zentrale Einrichtung am UKM zur fachübergreifenden Behandlung von Krebspatienten. Spezialisten auf allen Gebiete können ohne Zeitverzug in die Beratung, die Behandlung oder sogar in laufende Operationen eingebunden werden.
Eine enge Zusammenarbeit wird durch alle an der Diagnostik und Behandlung beteiligten Experten und Berufsgruppen ermöglicht. Die enge Kooperation gewährleistet eine Behandlung auf höchstem Niveau durch wissenschaftliche und klinische Erkenntnisse.
Neben der Versorgung der Patienten spielt die Krebsforschung eine große Rolle – vielfältige Forschungsvorhaben werden durch das CCCM initiiert und koordiniert und auf höchstem internationalem Niveau betrieben.
Mit dem Ziel der bestmöglichen Behandlung der Patienten bilden die drei Bereiche, Aus-, Fort- und Weiterbildung von z.B. Medizinstudenten, Ärzten und Pflegenden, eine untrennbare Einheit am CCCM.

Das könnte Sie auch interessieren

Heller Hautkrebs: Signalweg entschlüsselt

Beim Hautkrebs gibt es verschiedene Krankheitsformen: Mit Abstand am häufigsten ist dabei das so genannte Basalzellkarzinom, eine Form von hellem Hautkrebs, bei der sich der Tumor von seinem Entstehungsort in der Haut langsam aber stetig ausbreitet. Zwar bildet das Basalzellkarzinom im Allgemeinen keine Tochtergeschwülste (Metastasen), der Tumor sollte jedoch so früh wie möglich behandelt werden, da er ansonsten das umgebende Gewebe zerstören und sogar Muskeln...

Bayern gegen Leukämie – Gemeinsamer landesweiter Aktionstag für Typisierung am 25. Mai 2018

Bayern gegen Leukämie – Gemeinsamer landesweiter Aktionstag für Typisierung am 25. Mai 2018
© RFBSIP / Fotolia.com

Jedes Jahr erkranken in Deutschland laut Robert Koch-Institut Berlin rund 11.000 Menschen neu an Leukämie. Mit einer Stammzellspende können sie gerettet werden, jedoch gibt es für jeden zehnten Patienten noch immer keinen passenden Spender. Deshalb sind am 25. Mai alle Bayern aufgerufen, sich als Stammzellspender gegen Leukämie typisieren zu lassen. Die DAK-Gesundheit in Bayern unterstützt gemeinsam mit zahlreichen Partnern die nach Angaben der Stiftung Aktion...