Mittwoch, 24. April 2019
Navigation öffnen

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
 seit: 24. April 2019 
Hauttumorzentrum Rheinpfalz Standort Ludwigshafen

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
07.07.2009

von:
Deutsche Krebsgesellschaft
OnkoZert


Kontakt

Bremserstraße 79
67063 Ludwigshafen am Rhein
Rheinland-Pfalz
Deutschland

» Zur Website des Zentrums

Hauttumorzentrum Rheinpfalz Standort Ludwigshafen

Dabei steht die intensive Vernetzung mit mehreren Kliniken und Instituten des Klinikums Ludwigshafen und den niedergelassenen Kooperationspartnern aus der Region im Mittelpunkt. Daneben wird auch eine enge Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen im Bereich Hauttumoren und regionalen Hospizeinrichtungen angestrebt.

Das könnte Sie auch interessieren

Brustkrebs: Was Frauen über die Früherkennung wissen sollten – und welche Risikofaktoren existieren

Brustkrebs: Was Frauen über die Früherkennung wissen sollten – und welche Risikofaktoren existieren
© serhiibobyk / Fotolia.com

Etwa jede achte Frau erkrankt hierzulande an Brustkrebs. Insgesamt betrifft dies 72.000 Neuerkrankungen pro Jahr. Obwohl Brustkrebs in erster Linie eine Erkrankung der Frau nach den Wechseljahren ist, können auch deutlich jüngere Frauen erkranken. Aber – für welche Frau macht welche Untersuchung in welchem Alter Sinn? Das Mammographie-Screening-Programm gilt für Frauen von 50 bis 69 Jahren. Was insbesondere Frauen außerhalb des „Screening-Alters“...

Deutsche Bevölkerung hat große Angst vor Krebs und weiß wenig über moderne Krebstherapien

„Vor welcher Krankheit haben Sie persönlich am meisten Angst, dass Sie daran erkranken könnten?“ – Diese Frage stellte das Meinungsforschungsinstitut forsa in einer aktuellen repräsentativen Umfrage. Ergebnis: 57 Prozent der befragten Deutschen nennen Krebs an erster Stelle. Damit führt Krebs das Feld der gefürchtetsten Krankheiten mit großem Abstand an. Wie gleichzeitig ermittelt wurde, hat nur ein Drittel der Befragten* in letzter Zeit...

Starke Hilfe: 7,65 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie

Starke Hilfe: 7,65 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie
© RTimages / Fotolia.com

Die Mitgliederversammlung des José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. beschließt eine Mittelauskehr für zahlreiche Forschungs- und Projekt-Förderungen. Der Geschäftsführende Vorstand Dr. Gabriele Kröner sagt dazu: „Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem. Dieses große Ziel unseres Initiator José Carreras streben wir mit der Förderung der medizinischen Forschung und Finanzierung von Infrastrukturprojekten an.“