Samstag, 20. April 2019
Navigation öffnen
Anzeige:

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
 seit: 20. April 2019 
Hauttumorzentrum der Universitäts-Hautklinik und des NCT Heidelberg

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
13.01.2009

von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Kontakt

Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg
Baden-Württemberg
Deutschland

» Zur Website des Zentrums

Hauttumorzentrum der Universitäts-Hautklinik und des NCT Heidelberg

Im Hauttumorzentrums im NCT Heidelberg werden Patienten mit bösartigen Hauttumoren und Schleimhauttumoren und Krebspatienten mit Nebenwirkungen an der Haut behandelt.
Ziel ist die fachübergreifende, individuelle Versorgung unserer Patienten.

Leistungsspektrum:
- Die leitliniengerechte Beratung, Behandlung, Nachsorge bei fortgeschrittenem Hautkrebs
-
Sprechstunde für Hautlymphome, Nebenwirkungen von Krebstherapien an der Haut, für organtransplantierte und chronisch immunsupprimierte Patienten
- Zweitmeinungszentrum
- Interdisziplinäre Fallbesprechung im Tumorboard (d.h. wichtige therapeutische Entscheidungen werden nach Beratung eines Expertenteams getroffen)
- Innovative lokale und systemische Therapieverfahren
- Neue Therapien im Rahmen von klinischen Studien
- Betreuung in den Bereichen Psychoonkologie, Sozialdienst, Ernährung, Bewegung/Sport


Das könnte Sie auch interessieren

Klinische Studien in der Krebstherapie – Informationen für Patienten

Klinische Studien in der Krebstherapie – Informationen für Patienten
© Alexander Raths / Fotolia.com

Für Krebspatienten ist die Teilnahme an einer Studie mit der Chance verbunden, frühzeitig Zugang zu innovativen Behandlungsmethoden zu bekommen, die im klinischen Alltag nicht erhältlich sind. Neue Wirkstoffe bieten viele Chancen, können aber auch unbekannte Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen. Das ONKO-Internetportal erläutert, welche Arten von Studien es in der Krebstherapie gibt und was Patienten, die sich für eine Studienteilnahme interessieren,...

Die P4-Medizin – Krebstherapie der Zukunft?

Die P4-Medizin – Krebstherapie der Zukunft?
© Fotolia / psdesign1

Die Versorgung von krebskranken Menschen befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Entwicklung neuer diagnostischer Methoden und individueller Therapien verändert die onkologische Medizin, wie wir sie bisher kennen. Das jüngst gewonnene Wissen über den Krebs und seine molekularbiologische Vielfalt verlangt nach neuen Antworten. In dem vom amerikanischen Biomediziner Leroy Hood geprägten Konzept der P4-Medizin wird die mögliche Krebstherapie der Zukunft...

José Carreras Leukämie-Stiftung lobt Best Paper Award 2018

José Carreras Leukämie-Stiftung lobt Best Paper Award 2018
© Sebastian Kaulitzki / fotolia.com

„Nur über medizinische Forschung wird es uns gelingen, Leukämie und andere bösartige Blut- oder Knochenmarkserkrankungen bei jedem und immer heilbar zu machen. Nach 2016 und 2017 zeichnet die José Carreras Leukämie-Stiftung deshalb auch in diesem Jahr wieder herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus. Dotiert ist der 3. Best Paper Award mit 10.000 Euro, über die der Preisträger für seine weitere wissenschaftliche Arbeit frei verfügen kann“,...