Donnerstag, 18. April 2019
Navigation öffnen

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
 seit: 18. April 2019 
Darmkrebszentrum Frankfurt Höchst

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
06.03.2013

von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Sprechstunden

Allgemeinchirurgische Sprechstunde
täglich 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr
OP-Indikationen
OP-Vorbereitung
Terminvereinbarung unter Telefon 06931064611


Koloproktologische Sprechstunde
Montag und Mittwoch 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mastdarmkrebs (Rektumkarzinom)
Dickdarmkrebs (Kolonkarzinom)
Nachsorge nach Dick- oder Mastdarmkrebs
Proktologische Diagnosen
Stuhlinkontinenz
Terminvereinbarung unter Telefon 06931064611


Endokrinologische Sprechstunde
Dienstag ab 15.00 Uhr
Schilddrüsensprechstunde
Erkrankungen der Nebenschilddrüse
- Erkrankungen der Nebennieren
- Terminvereinbarung unter Telefon 06931062296


Gastroenterologische Sprechstunde
Donnerstag ab 15.00 Uhr
Terminvereinbarung unter Telefon 06931062296


Stomasprechstunde
Prä- und Postoperative Sprechstunde der Stomaberaterin
Terminvereinbarung unter Telefon 06931064611


Pankreassprechstunde
Dienstag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Tumore der Bauchspeicheldrüse (Pankreaskarzinom und andere Tumore)
Sonstige Erkrankungen des Pankreas
Terminvereinbarung unter Telefon 06931064611


Lebersprechstunde
Freitag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Erkrankungen der Leber
Terminvereinbarung unter Telefon 06931064611


Ernährungssprechstunde
Montag und Mittwoch 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
- Sprechstunde der Ernährungsberaterin
- Terminvereinbarung unter Telefon 06931064611



Kontakt

Gotenstraße 6-8
65929 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon
06931062437

E-Mail
darmzentrum@ KlinikumFrankfurt.de

» Zur Website des Zentrums

Darmkrebszentrum Frankfurt Höchst

Das Darmzentrum Frankfurt Höchst bietet eine vielzahl spezieller Sprechstunden für Darmkrebspatienten an. Die rechtzeitige, umfassende und präzise Diagnostik ist ein wirkungsvolles Mittel, um das bestmögliche Behandlungsresultat zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Zebra erobert die sozialen Medien

Ein Zebra erobert die sozialen Medien
© #zebrasNETfinden

Mehr Aufmerksamkeit für Neuroendokrine Tumoren (NET) und die Förderung der Früherkennung – das war Ziel der Awareness-Aktion #zebrasNETfinden, die im Rahmen des internationalen NET Cancer Days am 10. November stattfand. Mit Infoständen in sieben deutschen Städten und einer Foto-Aktion in den sozialen Medien konnte die Kampagne eine Vielzahl von Menschen auf Symptome und Therapiemöglichkeiten dieser seltenen Krebserkrankung aufmerksam machen.

Erstes bundesweites Sommertreffen junger engagierter Krebspatienten

Erstes bundesweites Sommertreffen junger engagierter Krebspatienten
© Frantab / fotolia.com

„Danke für den gemeinsamen Spirit. Möge er uns weiter beflügeln“, so ein Feedback zum ersten Sommertreffen junger Krebspatienten in Deutschland. Frauen und Männer aus der gesamten Bundesrepublik kamen vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 das erste Mal in Lauterbach (Hessen) zu einem gemeinsamen Kennenlernen und Austausch zusammen. Die etwa 50 Teilnehmer engagieren sich in den TREFFPUNKTEN der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs. Die Stiftung hatte...