Freitag, 26. April 2019
Navigation öffnen
Anzeige:
Fachinformation

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
 seit: 26. April 2019 
Darmkrebszentrum Celle

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
27.11.2012

von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Sprechstunden

Proktologische Sprechstunde

Di. 09:00 – 14:00 Uhr



Kontakt

Siemensplatz 4
29223 Celle
Niedersachsen
Deutschland

Telefon
05141 72-2442

Fax
05141 72-2452

E-Mail
darmkrebszentrum@akh-celle.de

» Zur Website des Zentrums

Darmkrebszentrum Celle

Das interdisziplinäre Darmkrebszentrum ermöglicht die enge fachübergreifende Zusammenarbeit aller Fachabteilungen, die an der Diagnostik und Behandlung von Darmkrebs beteiligt sind. Dadurch ist sichergestellt dass die vielfältigen komplizierten Behandlungsabläufe beim Darmkrebs optimal abgestimmt werden. Eine regelmäßige Tumorkonferenz mit allen Fachabteilungen, in der jeder Patient besprochen wird, findet statt um anschließend ein individuelles Behandlungskonzept für ihn festzulegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheitsversorgung auf dem Land – weite Wege, lange Wartezeiten

Gesundheitsversorgung auf dem Land – weite Wege, lange Wartezeiten
Krebsinformationsdienst, DKFZ

Eine repräsentative Umfrage* vom Dezember 2017 hat gezeigt: Die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen weist aus Sicht vieler Befragter Defizite auf. Bemängelt wurden lange Wartezeiten auf Arzttermine, weite Wege und weniger Informationsmöglichkeiten. Auch für Krebspatienten und ihre Angehörigen kann diese Situation belastend sein. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums ersetzt keinen Arzttermin, er bietet aber Antworten auf...

Dem hellen Hautkrebs keine Chance

Mit Einführung des gesetzlichen Hautkrebs-Screenings Mitte 2008 sind die Zahlen der diagnostizierten Fälle sprunghaft angestiegen: Pro Jahr wird hierzulande bei inzwischen rund 18.000 Menschen schwarzer und bei mehr als 140.000 Menschen heller Hautkrebs neu festgestellt. Nach einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft ist die Erkrankung "Hautkrebs"zwar für mehr als die Hälfte der Befragten ein besorgniserregendes Thema, doch...

Die P4-Medizin – Krebstherapie der Zukunft?

Die P4-Medizin – Krebstherapie der Zukunft?
© Fotolia / psdesign1

Die Versorgung von krebskranken Menschen befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Entwicklung neuer diagnostischer Methoden und individueller Therapien verändert die onkologische Medizin, wie wir sie bisher kennen. Das jüngst gewonnene Wissen über den Krebs und seine molekularbiologische Vielfalt verlangt nach neuen Antworten. In dem vom amerikanischen Biomediziner Leroy Hood geprägten Konzept der P4-Medizin wird die mögliche Krebstherapie der Zukunft...