Mittwoch, 18. September 2019
Navigation öffnen
Anzeige:
Fachinformation

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
Bauchspeicheldrüsenkrebszentrum Böblingen

Neue Route berechnen

Zertifizierung


von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Kontakt

Bunsenstraße 120
71032 Böblingen
Baden-Württemberg
Deutschland

» Zur Website des Zentrums

Bauchspeicheldrüsenkrebszentrum Böblingen

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist in Deutschland zwar immer noch relativ selten, jedoch leider besonders bösartig. Neue Operationsmethoden ermöglichen mittlerweile immerhin die Operation etwa der Hälfte aller Pankreaskarzinome. Dafür ist es wichtig, dass alle an der Behandlung Beteiligten an einem Strang ziehen. Die Kliniken Böblingen verfügen nun offiziell über ein vom TÜV und der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziertes Pankreaskarzinomzentrum.

Das könnte Sie auch interessieren

Krebsgesellschaften: Unterstützer der Patienten

Krebs zählt zu den häufigsten Todesursachen weltweit. Tag für Tag sterben etwa 20.000 Menschen an einer Krebserkrankung. Allein 2012 gab es laut Schätzungen der WHO etwa 8,2 Millionen krebsbedingte Todesfälle.* Dieser Herausforderung zu begegnen, war schon immer das Bestreben von klinischen und niedergelassenen Ärzten, universitären Wissenschaftlern und der forschenden Pharmaindustrie. Wichtiges Bindeglied untereinander, aber auch zum Patienten, sind die...

Junge Krebspatienten: Ausbildung und Familie, aber auch Angst und Schmerzen

Junge Krebspatienten: Ausbildung und Familie, aber auch Angst und Schmerzen
© pathdoc / Fotolia.com

„Ich hatte große Träume für mein Leben, jetzt denke ich oft viel, viel kurzfristiger“, sagt die 25-jährige Studentin Mia*, die vor anderthalb Jahren an Krebs erkrankte. Nach der Diagnose musste sie ihr Studium unterbrechen, ihre Familienplanung in Frage stellen und auch mit ihrem Freundeskreis einen neuen Umgang finden. Sie ist eine von rund 15.000 jungen Menschen, die jährlich im Alter von 18 bis 39 Jahren die Diagnose Krebs erhalten.