Donnerstag, 18. April 2019
Navigation öffnen

Zentrum

Zertifiziertes Zentrum
 seit: 18. April 2019 
Offenbacher DarmCentrum

Neue Route berechnen

Zertifizierung

seit:
01.01.2008

von:
Deutsche Krebsgesellschaft


Kontakt

Lichtenplattenweg 85
63071 Offenbach am Main
Hessen
Deutschland

Telefon
(069) 8505-0

Fax
(069) 87 32 65

E-Mail
info@ketteler-krankenhaus.de

» Zur Website des Zentrums

Offenbacher DarmCentrum

Das Offenbacher DarmCentrum (ODC) ist ein Zusammenschluss des Ketteler-Krankenhauses, der Strahlenklinik des Städtischen Klinikums Offenbach und niedergelassener Fachärzte. Sie haben sich dazu verpflichtet international gültige Standards der Diagnostik und Therapie einzuhalten. Dies bietet ein Versorgungsnetz um alle Patienten auf höchstem Niveau medizinisch zu Versorgen. Die Devise ist, jeden Patienten individuell zu betreuen. Wann immer es geht wird den persönlichen Wünschen des Patienten nachgekommen.
 

Das könnte Sie auch interessieren

Krebsgesellschaften: Unterstützer der Patienten

Krebs zählt zu den häufigsten Todesursachen weltweit. Tag für Tag sterben etwa 20.000 Menschen an einer Krebserkrankung. Allein 2012 gab es laut Schätzungen der WHO etwa 8,2 Millionen krebsbedingte Todesfälle.* Dieser Herausforderung zu begegnen, war schon immer das Bestreben von klinischen und niedergelassenen Ärzten, universitären Wissenschaftlern und der forschenden Pharmaindustrie. Wichtiges Bindeglied untereinander, aber auch zum Patienten, sind die...

Wacken & DKMS: Gemeinsam gegen Blutkrebs

Wacken & DKMS: Gemeinsam gegen Blutkrebs
© DKMS gemeinnützige GmbH

Die DKMS ist zum vierten Mal mit einer Registrierungsaktion Teil des Wacken Open Air Festivals (W:O:A). Vom 3. bis zum 5. August 2017 können sich Besucher nicht nur über die lebensrettende Arbeit der internationalen gemeinnützigen Organisation informieren sondern sich auch als potenzielle Spender aufnehmen lassen. Parallel sind die Unterstützerinnen der Initiative „Wacken hilft“ mit viel Herzblut im Einsatz und verkaufen im Ort selbst gebackenen Kuchen zugunsten der DKMS...

Zielgerichtete Brustkrebstherapie ist erfolgreich

Brustkrebs kann jede Frau treffen. Eine von acht Frauen wird im Laufe ihres Lebens mit der Diagnose konfrontiert - allein in Deutschland sind das 72.000 Frauen im Jahr. Doch dank innovativer Forschung und Entwicklung wurden gerade in der Behandlung von Brustkrebs in den vergangenen Jahren große Fortschritte erreicht. Heute sind zielgerichtete Medikamente verfügbar, die die Überlebensaussichten von Frauen mit Brustkrebs entscheidend verbessern.