Mittwoch, 28. Juli 2021
Navigation öffnen
Start: Donnerstag, 24.06.2021 - 18:00 Uhr

So bleiben Sie Up-to-Date: Live Expertenaustausch ESMO Breast 2021

Seien Sie dabei, wenn die aktuellen Daten zu CDK4 & 6 Inhibitoren beim fortgeschrittenen MammaCa diskutiert und in und in die klinische Praxis eingeordnet werden.
Es erwarten Sie spannende Falldiskussionen sowie eine Live Q&A Session mit der Gelegenheit, direkt mit den Experten in den Austausch zu treten.

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich jetzt an.

Ihre Experten:
Prof. Dr. P. Wimberger, Dresden Dr. K. Strasser, Wien Moderation: Dr. M. Vetter, Basel

Jetzt anmelden

 
 

Anmeldung & Einwilligung
Mit der Anmeldung zu diesem Webinar / dieser Veranstaltung willigen Sie ein, dass die Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH Ihre personenbezogenen Daten, wie z.B.: der vollständige Name, die E-Mail-Adresse, Anschrift, berufliche Qualifikation, EFN, Landeszugehörigkeit an die Lilly Deutschland GmbH (Lilly) übermittelt werden, um Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung gemäß der unten stehenden Datenschutzerklärung von Lilly zu organisieren. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine eMail an datenschutz@rsmedia-verlag.de widerrufen.

ePermission
Ja, ich möchte zusätzlich den Lilly e-Service abonnieren Sie willigen damit ein, dass die Lilly Deutschland GmbH (Lilly) Ihre personenbezogenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) nutzt, um Ihnen per E-Mail Informationen zu medizinischen Themen sowie Informationen zu Lillys Produkten und Dienstleistungen (einschließlich Marketing- und Werbematerialien) zur Verfügung zu stellen. Lilly verwendet in der E-Mail-Kommunikation Web-Beacons. Diese ermöglichen es Lilly und seinen Vertriebsmitarbeitern, zu erkennen, ob und wann Sie die E-Mails erhalten und geöffnet haben bzw. mit welchem Gerät und Geräteeinstellungen. Mit diesen Informationen kann Lilly zu geschäftlichen Zwecken ein Profil Ihrer Aktivitäten erstellen. Diese können es Lilly ermöglichen, Ihnen, basierend auf Ihrem Profil und Profilen von Personen mit ähnlichen Interessen, Angebote und Informationen (online oder persönlich) zur Verfügung zu stellen, die Ihre berufliche Interaktion mit Lilly verbessern können. In jeder E-Mail befindet sich ein Link, mit dem Sie die Einwilligung für diesen speziellen Service widerrufen können.

Lilly Datenschutzerklärung
Ihre personenbezogenen Daten, die die Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH auf Basis Ihrer Einwilligung an uns übermittelt, werden von Lilly Deutschland GmbH (Lilly) verwendet, um Ihre Teilnahme an der Veranstaltung zu organisieren, um Ihnen Informationen oder Materialien zur Veranstaltung zur Verfügung zu stellen, zum Aufbau und Ausbau einer Geschäftsbeziehung, zum Beispiel durch Kontakte unserer Mitarbeiter und zur Administration unserer Geschäftsprozesse. Ihre Anmeldeinformationen können je nach Typ der Veranstaltung für die Moderatoren oder andere Teilnehmer während der Veranstaltung sichtbar sein. Bei CME zertifizierten Veranstaltungen können Informationen, die zur Anerkennung Ihrer Fortbildungspunkte erforderlich sind (wie z.B. Nachweis der Teilnahme), erhoben werden. Lilly kann Ihre Daten auch nutzen, um gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, hierzu zählt auch das berechtigte Interesse von Lilly zur Datenaufbewahrung. Ihre Daten können mit weiteren Daten aus öffentlichen Quellen oder anderen Interaktionen mit Ihnen kombiniert werden. Die Veranstaltung kann aufgezeichnet werden. Sie sind nicht verpflichtet uns Ihre Daten zur Verfügung stellen zu lassen. In diesem Fall können Sie jedoch an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Ihre Informationen werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken an Gesellschaften innerhalb des Lilly Konzerns, an hierfür speziell beauftragte Dienstleister und bei CME zertifizierten Veranstaltungen an die zuständige Landesärztekammer übermittelt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie auf https://www.lillyprivacy.com/de-de/hcp Es gelten die Nutzungsbedingungen von Lilly.

Der Webcast startet in
 

Die Informationen und Angebote auf dieser Seite richten sich an medizinische Fachkreise in Deutschland

Ein Angebot von

Logo Lilly

PP-AL-DE-1036

Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"So bleiben Sie Up-to-Date: Live Expertenaustausch ESMO Breast 2021"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EHA 2021
  • SCD: Häufigere und längere VOC-bedingte Krankenhausaufenthalte nach Vorgeschichte von VOC-Hospitalisierungen – Ergebnisse einer Beobachtungsstudie
  • Real-World-Daten des ERNEST-Registers untermauern Überlebensvorteil unter Ruxolitinib bei primärer und sekundärer Myelofibrose
  • I-WISh-Studie: Ärzte sehen TPO-RAs als beste Option, um anhaltende Remissionen bei ITP-Patienten zu erzielen
  • Phase-III-Studie REACH2 bei steroidrefraktärer akuter GvHD: Hohes Ansprechen auf Ruxolitinib auch nach Crossover
  • SCD: Neues digitales Schmerztagebuch zur tagesaktuellen Erfassung von VOCs wird in Beobachtungsstudie geprüft
  • Französische Real-World-Studie: Eltrombopag meist frühzeitig nach ITP-Diagnose im Rahmen eines Off-label-Use eingesetzt
  • Fortgeschrittene systemische Mastozytose: Französische Real-World-Studie bestätigt klinische Studiendaten zur Wirksamkeit von Midostaurin
  • CML-Management weitgehend leitliniengerecht, aber verbesserungsfähig – Ergebnisse einer Querschnittsbefragung bei britischen Hämatologen
  • Britische Real-World-Studie: Kardiovaskuläres Risikomanagement bei MPN-Patienten in der Primärversorgung nicht optimal
  • Myelofibrose: Früher Einsatz von Ruxolitinib unabhängig vom Ausmaß der Knochenmarkfibrose