Mittwoch, 24. Februar 2021
Navigation öffnen
Videos

01. Juni 2020
Dauer: 28:25
NSCLC: Überlebensvorteile in Studien zeigen Notwendigkeit früher Testung

Onkologie VirtuOS vom 1. Juni 2020

Im Interview diskutieren Prof. Dr. Martin Reck, Großhansdorf, und PD. Dr. Florian Fuchs, Erlangen, über Langzeitvorteile durch Kombinationstherapien beim (onkogen alterierten) NSCLC gegenüber Monotherapien. Erörtert werden u.a. die Studien IMpower110 und 133, CASPIAN, KEYNOTE-604, ALEX sowie, als Highlight des diesjährigen ASCO aus pneumologischer Sicht, die ADAURA-Studie.

Video wird geladen

Prof. Dr. Stefan Hammerschmidt, Klinikum Chemnitz, Prof. Dr. med. Martin Reck, LungenClinic Großhansdorf, Priv. Doz. Dr. med. Florian Fuchs, Universitätsklinikum Erlangen

ASCO® and American Society of Clinical Oncology® are registered trademarks of the American Society of Clinical Oncology, Inc. Used with permission. This is not an ASCO sponsored product, event or publication. The mention of any company, product, service, or therapy does not constitute an endorsement of any kind by ASCO.

Stichwörter

Das könnte Sie auch interessieren

Prävention: „Körperliche Aktivität so wichtig wie ein Krebsmedikament“

Prävention: „Körperliche Aktivität so wichtig wie ein Krebsmedikament“
© Heidi Mehl / Fotolia.com

Nach Schätzungen beruhen etwa 70 Prozent aller behandelten Erkrankungen in den Industrienationen auf Lebensstilfaktoren, wie Übergewicht, das aufgrund von falscher Ernährung und mangelnder Bewegung entstanden ist. Ein gesunder Lebensstil sei ein wesentlicher Präventionsfaktor und müsse dringend gesundheitspolitisch verankert werden, fordert ein Experte im Vorfeld der MEDICA EDUCATION CONFERENCE 2016. Es gelte nicht nur medizinische, sondern auch gravierende soziale...

Bauchspeicheldrüsenkrebs: Die Bauchspeicheldrüse, das unbekannte Organ

Die Bauchspeicheldrüse (griech.: Pankreas) ist eine der größten Drüsen des Menschen. Dennoch ist nur wenigen bekannt, wo sie sich befindet und welche Funktionen sie übernimmt. Die Bauchspeicheldrüse ist ein keilförmiges Organ, ungefähr so groß wie eine Hand: ein bis zwei Zentimeter dick und etwa 15 Zentimeter lang. Sie liegt mitten im Oberbauch hinter dem Magen und vor der Wirbelsäule. Mit ihrem sich verjüngenden Ende – dem...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"NSCLC: Überlebensvorteile in Studien zeigen Notwendigkeit früher Testung"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.