Dienstag, 23. April 2019
Navigation öffnen
Anzeige:

Videos

21. November 2014
Dauer: 05:38
24. ADO: Neuigkeiten zur Sonnenexposition: UV-Schutz kontra Vitamin D-Mangel

Die AGO ist Bündnispartner des 2011 auf Initiative des Bundesamtes für Strahlenschutz gegründeten UV-Schutz-Bündnisses zum Schutz vor Hautkrebs. Die Befürchtung in der Bevölkerung, durch Vermeidung der Sonnenexposition im Gegenzug einen Vitamin-D-Mangel zu erleiden, ist groß. Hier werden in Kürze Empfehlungen zur sinnvollen Sonnenxposition der über 20 Fachgesellschaften kommen. Bestehen bleiben wird in jedem Fall die Empfehlung, Kinder unter 2 Jahren nicht der Sonne auszusetzen und Solarien zu meiden.

Video ansehen
Video-Overlay

Prof. Dr. med. Carola Berking, München

Das könnte Sie auch interessieren

Darmkrebsvorsorge: Künstliche Intelligenz vermag Krebsvorstufen von harmlosen Wucherungen zu unterscheiden

Darmkrebsvorsorge: Künstliche Intelligenz vermag Krebsvorstufen von harmlosen Wucherungen zu unterscheiden
© kras99 / fotolia.com

Die Entwicklung von Systemen mit Künstlicher Intelligenz geht rasend schnell voran – auch in der Medizin. 2017 hat in China mit dem kleinen Roboter-Arzt „Xiaoyi“ erstmals ein System mit Künstlicher Intelligenz das ärztliche Examen bestand. Auch die Früherkennung von Darmkrebs könnte in Zukunft durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz verbessert werden. In aktuellen Untersuchungen konnten die lernfähigen Systeme mit hoher Genauigkeit...

Sächsische Krebsgesellschaft e.V.: „Aktiv gegen Krebs“

Das Vermitteln von Wissen zum Thema Krebs versteht die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. (SKG) als ihre vordringlichste Aufgabe. Das betrifft das Wissen der Betroffenen, also der an Krebs erkrankten Menschen, die sich in allen
Fragen rund um ihre Erkrankung an die SKG wenden können, wie auch das Wissen der Bevölkerung. "Wir wollen vermitteln, dass man mit Krebs leben kann", erklärt Professor Dr. Ursula Froster, Vorstandsvorsitzende der SKG.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"24. ADO: Neuigkeiten zur Sonnenexposition: UV-Schutz kontra Vitamin D-Mangel"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.