Donnerstag, 14. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – VIDEO
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
21. November 2014

24. ADO: Neue Therapien prototypisch beim Melanom eingesetzt

Vemurafenib und Dabrafenib sind zugelassene Target-Therapien bei BRAF-Mutation, mit denen über einen gewissen Zeitraum eine Tumorkontrolle möglich wurde. Während das Gesamtüberleben vor 5 Jahren median bei 8-10 Monaten lag, werden jetzt bis zu 2 Jahre erreicht. Auch ohne Vorliegen einer BRAF-Mutation hat sich z.B. mit Ipilimumab, das über die Interaktion der antigenpräsentierenden Zelle mit der T-Zelle wirkt, ein Überlebensvorteil bei Patienten mit fortgeschrittenem Melanom gezeigt. Neue Entwicklungen stehen sowohl in der Immunonkologie als auch in der Target-Therapie bevor. Kombinationen von Target-Therapien (BRAF- + MEK-Inhibitor) wirken effektiver bei weniger Nebenwirkungen. Kombinationen von Ipilimumab + PD1-Antikörper haben dagegen höhere Nebenwirkungsraten, es kommt zu einer maximalen Stimulation des Immunsystems im Sinne einer Autoimmunität vor allem an Leber, Darm, Haut. Auch die Kombination von Target-Therapie und immononkologischer Therapie scheint nicht unproblematisch, hier müssen klinische Studien zur Erforschung möglicher Nebenwirkungen durchgeführt und Behandlungsschemata entwickelt werden. Patienten mit Autoimmunerkrankungen sind in immunonkologischen Melanom-Studien bisher nicht eingeschlossen – was nicht der Behandlungswelt entspricht. Für diese Patienten muss zwischen Risiko und Nutzen abgewägt werden sowie geprüft werden, welche anderen Behandlungsoptionen bestehen.

Video-Frame
Video-Overlay
Prof. Dr. med. Dirk Schadendorf, Essen
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
STICHWÖRTER:


Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
CML
CUP
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017