Samstag, 19. September 2020
Navigation öffnen

Videos

01. Juni 2020
Dauer: 28:25
NSCLC: Überlebensvorteile in Studien zeigen Notwendigkeit früher Testung

Onkologie VirtuOS vom 1. Juni 2020

Im Interview diskutieren Prof. Dr. Martin Reck, Großhansdorf, und PD. Dr. Florian Fuchs, Erlangen, über Langzeitvorteile durch Kombinationstherapien beim (onkogen alterierten) NSCLC gegenüber Monotherapien. Erörtert werden u.a. die Studien IMpower110 und 133, CASPIAN, KEYNOTE-604, ALEX sowie, als Highlight des diesjährigen ASCO aus pneumologischer Sicht, die ADAURA-Studie.

Prof. Dr. Stefan Hammerschmidt, Klinikum Chemnitz, Prof. Dr. med. Martin Reck, LungenClinic Großhansdorf, Priv. Doz. Dr. med. Florian Fuchs, Universitätsklinikum Erlangen

ASCO® and American Society of Clinical Oncology® are registered trademarks of the American Society of Clinical Oncology, Inc. Used with permission. This is not an ASCO sponsored product, event or publication. The mention of any company, product, service, or therapy does not constitute an endorsement of any kind by ASCO.

Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"NSCLC: Überlebensvorteile in Studien zeigen Notwendigkeit früher Testung"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


ESMO Virtual Congress 2020
  • Neuer Checkpoint-Inhibitor: Vielversprechende erste Studiendaten für Anti-TIGIT-Antikörper Vibostolimab in Kombination mit Pembrolizumab