Donnerstag, 13. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Zytiga
Zytiga
Veranstaltung
Immuntherapie in der Onkologie

ESMO Immuno Oncology Congress 2017

Termine
  • 07. - 10. Dezember 2017 / Genf (Geneva), Switzerland

Präsenzveranstaltung

"Oncologists of today must adapt to rapid changes in practice. The promising results of immunotherapies in oncology are generating increasing interest from the oncology community and have the potential to become the standard of care."

Ab sofort wird die ESMO herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Krebs-Immunonkologie würdigen. Die erste Auszeichnung wird am 7. Dezember 2017 auf dem ESMO Immuno-Oncology Congress in Genf verliehen.

"Immuntherapie eröffnet medizinischen Onkologen eine weitere Möglichkeit zur Behandlung von Krebspatienten. Der ESMO Immuno-Oncology Congress wird dazu beitragen, das Verständnis für das Potenzial dieser Therapie und ihre Auswirkungen auf die klinische Praxis heute und in Zukunft zu erhöhen", so George Coukos, Congress Scientific Co-Chair.

Save the date
Das Kongressprogramm steht in Kürze zur Verfügung.


Das könnte Sie auch interessieren
Darmkrebspatienten benötigen spezialisierte Anlaufstelle und Interessenvertretung
Darmkrebspatienten+ben%C3%B6tigen+spezialisierte+Anlaufstelle+und+Interessenvertretung
© Fotolia / cryonoid_media

Mit einem Pressegespräch am 19. April in Berlin nimmt EuropaColon Deutschland e. V. seine Tätigkeit als spezialisierte Anlaufstelle und Interessenvertretung von Darmkrebspatienten auf. Der neu gegründete Verein ist die deutsche Tochter der seit zwölf Jahren europaweit aktiven Patientenorganisation EuropaColon, die in 24 Ländern Europas Menschen mit Darmkrebs unterstützt und gegenüber der Gesundheitspolitik für deren...

Bayern gegen Darmkrebs: Das Modellprojekt „Sprich drüber!“ will junge Menschen im Freistaat vor einer Erkrankung bewahren.
Bayern+gegen+Darmkrebs%3A+Das+Modellprojekt+%E2%80%9ESprich+dr%C3%BCber%21%E2%80%9C+will+junge+Menschen+im+Freistaat+vor+einer+Erkrankung+bewahren.
© Alexander Raths / Fotolia.com

Auf Initiative der Felix Burda Stiftung haben sich die bayerischen Krankenkassen und die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) zum Modellprojekt „Sprich drüber!“ zusammengeschlossen. Ziel des Projekts ist es, ein vorhandenes familiäres Darmkrebsrisiko bei Versicherten im Alter von 25 bis 49 Jahren möglichst so früh zu identifizieren, dass diese vor einer Darmkrebserkrankung bewahrt werden können....

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"ESMO Immuno Oncology Congress 2017"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.