Dienstag, 11. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Vectibix
Veranstaltung
Onkologische Forschung

AIO Herbstkongress 2017

AIO Herbstkongress 2017
© Marcus Klepper / Fotolia.com
Termine
  • 16. - 18. November 2017 / Berlin, Deutschland

Präsenzveranstaltung

Der 14. AIO Herbstkongress findet vom 16.11. bis 18.11.2017 in Berlin statt.

Vertreter aller Arbeitsgruppen stellen die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit und ihre aktuellen und geplanten Studienkonzepte vor. So kann sich jeder Teilnehmer ein Bild über die Arbeit der AIO-Tumorarbeitsgruppen machen und sich einen Überblick über die klinische Onkologie verschaffen.

In den Treffen der Arbeits- und Studiengruppen werden neue Konzepte und die inhaltliche Studienarbeit diskutiert. Vertreter der forschenden Pharmaindustrie werden ihre Pipeline-Produkte vorstellen.

Für junge Onkologen bis 40 Jahre und für AIO-Mitglieder, die aktiv an den Arbeitsgruppen- und Studiengruppentreffen teilnehmen, werden die Kosten für die Kongressteilnahme in Höhe von max. 200 € durch den Veranstalter übernommen.
 


Das könnte Sie auch interessieren
Darmkrebsvorsorge: Künstliche Intelligenz vermag Krebsvorstufen von harmlosen Wucherungen zu unterscheiden
Darmkrebsvorsorge%3A+K%C3%BCnstliche+Intelligenz+vermag+Krebsvorstufen+von+harmlosen+Wucherungen+zu+unterscheiden
© kras99 / fotolia.com

Die Entwicklung von Systemen mit Künstlicher Intelligenz geht rasend schnell voran – auch in der Medizin. 2017 hat in China mit dem kleinen Roboter-Arzt „Xiaoyi“ erstmals ein System mit Künstlicher Intelligenz das ärztliche Examen bestand. Auch die Früherkennung von Darmkrebs könnte in Zukunft durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz verbessert werden. In aktuellen Untersuchungen konnten...

Krebstherapie-Nebenwirkungen wirksam bekämpfen, Patienten unterstützen – Bundesweit gültige Leitlinie verabschiedet
Krebstherapie-Nebenwirkungen+wirksam+bek%C3%A4mpfen%2C+Patienten+unterst%C3%BCtzen+%E2%80%93+Bundesweit+g%C3%BCltige+Leitlinie+verabschiedet
© vitanovski / Fotolia.com

Etwa eine halbe Millionen Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs. Für viele ist die Behandlung mit erheblichen Nebenwirkungen verbunden, die die Lebensqualität der Patienten deutlich beeinträchtigen. Doch längst gibt es wirksame Therapien, um Nebenwirkungen wie Übelkeit und Erbrechen besser in den Griff zu bekommen. Die so genannten unterstützenden oder Supportiven Therapien haben in den...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"AIO Herbstkongress 2017"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.