Montag, 22. April 2019
Navigation öffnen
Anzeige:

Veranstaltung

Radiologie ASTRO 2019 – 61. Jahrestagung der American Society for Radiation Oncology in Chicago

© pigprox / Fotolia.com

Termine

  • 15. - 18. September 2019 / Chicago, Vereinigte Staaten
Vom 15.-18. September 2019 findet in Chicago die 61. Jahrestagung der American Society for Radiaton Oncology (ASTRO 2019) statt.

Der Schwerpunkt des Programms wird auf der Präsentation aktueller Forschungserkenntnisse aus der Radiologie und Onkologie und deren Applikationen im klinischen Alltag liegen. Ziel ist es, Teilnehmer aller Fachbereiche der Onkologie zu Gesprächen und dem interdisziplinären Austausch von Wissen anzuregen.

Vorträge und Seminare werden daher ein breites Spektrum an Themen behandeln. Dazu werden unter anderem
  • Brustkrebs,
  • Tumoren des zentralen Nervensystems,
  • gastrointestinale Tumoren,
  • Lungenkrebs,
  • maligne Lymphome und
  • Sarkome
gehören.

Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Veranstaltungsdaten: 

Datum: 15.09.-18.09.2019
Ort: McCormick Place West, 2301 S King Dr, Chicago, IL 60616, Vereinigte Staaten
Gebühren: EUR 175-1100    

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird ab mitte Mai unter folgendem Link möglich sein: https://www.astro.org/Meetings-and-Education/Live-Meetings/2019/2019-ASTRO-Annual-Meeting/Registration-and-Hotel/Registration

Das könnte Sie auch interessieren

Als Krebspatient auf Reisen – hilfreiche Tipps

Als Krebspatient auf Reisen – hilfreiche Tipps
© Jenny Sturm / Fotolia.com

Ein Kurzurlaub in der Therapiepause – das hört sich für viele Betroffene verlockend an. Mal abschalten und die physischen und psychischen Belastungen der Erkrankung vorübergehend hinter sich lassen. Aber: Kann ich das als Krebspatient? Und worauf ist zu achten? Diese und weitere Fragen zum Thema „Reisen mit Krebs“ beantwortet der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums täglich von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr telefonisch unter 0800-420...

Startschuss für den Regensburger Leukämielauf 2017: Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer übernimmt Schirmherrschaft und die Kapelle Josef Menzl beginnt Training

Startschuss für den Regensburger Leukämielauf 2017: Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer übernimmt Schirmherrschaft und die Kapelle Josef Menzl beginnt Training
© ivanko80 / Fotolia.com

Vor der Kulisse des Alten Rathauses wurde gestern (26.06.) Bürgermeisterin Gertrud Maltz- Schwarzfischer das erste Laufshirt des Regensburger Leukämielaufes 2017 von Professor Dr. Reinhard Andreesen, Vorsitzender der Leukämiehilfe Ostbayern e.V., überreicht. Mit der Übergabe des Laufshirts an das Stadtoberhaupt startet traditionell der Countdown zum größten Benefizlauf in Ostbayern, der in diesem Jahr am 15. Oktober stattfindet.

„du bist kostbar“

Aufgrund der zunehmend verbesserten Behandlungsmöglichkeiten in den vergangenen Jahren nimmt die Zahl der Menschen mit Krebs, die geheilt werden oder lange mit der Erkrankung leben können, stetig zu. „Dennoch erleben Menschen, die von Krebs betroffen sind, die Krankheit meist als tiefen Eingriff ins Leben. Mit den Ärzten bespricht man die medizinischen Behandlungsschritte, doch die Angst bleibt und es stellen sich häufig viele weitere Fragen. Wir beantworten diese...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"ASTRO 2019 – 61. Jahrestagung der American Society for Radiation Oncology in Chicago"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.