Donnerstag, 13. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Vectibix
Veranstaltung
Leukämie, Lymphome

43rd EBMT Annual Meeting

43rd EBMT Annual Meeting
© Joseph HILFIGER / Fotolia.com
Termine
  • 26. - 29. März 2017 / Marseille, Frankreich

Präsenzveranstaltung

In 2017, Marseille will proudly host the 43rd edition of the EBMT Annual Meeting, including the 33rd EBMT Nurses Group meeting, 16th EBMT Data Management Group Meeting, 11th Patient, Family & Donor Day, 9th Meeting of the Quality Management Group, 6th Cell Therapy Day, 6th Paediatrics Day, 2nd EBMT Pharmacist Day and 1st Psy Day.

CME Accreditation:
The program of the 43rd edition of the EBMT Annual Meeting (EBMT), Marseille, France, March 26-29, 2017 has been reviewed and approved for CME accreditation by the European Board for Accreditation in Hematology (EBAH) CME Unit. The EBAH- CME Unit has approved this educational activity for a maximum number of 20 CME credits. Each EBMT participant should only claim credits for time that she/he actually spent in the educational activity.

Venue:
Palais des Congrès - Marseille Chanot
Parc Chanot, Rond-Point du Prado, 13009 Marseille, France
 


Das könnte Sie auch interessieren
Hufeland-Preis ehrt Initiatoren eines bundesweiten Kita-Sonnenschutzprojekts zur Krebsprävention
Hufeland-Preis+ehrt+Initiatoren+eines+bundesweiten+Kita-Sonnenschutzprojekts+zur+Krebspr%C3%A4vention
© drubig-photo / Fotolia.com

Prof. Eckhard Breitbart, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Dermatologische Prävention e.V. (ADP), Dr. Nadja Seidel und Dr. Friederike Stölzel, Leiterinnen des Präventionszentrums des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) sind mit dem Hufeland-Preis des Kuratoriums der Stiftung Hufeland-Preis ausgezeichnet worden. Sie erhielten den mit 20.000 Euro dotierten Preis für...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"43rd EBMT Annual Meeting"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.