Freitag, 14. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Vectibix
Veranstaltung
Hämatologische Tumore

2017 ASH Meeting on Hematologic Malignancies

2017 ASH Meeting on Hematologic Malignancies
© rabbit75_fot / Fotolia.com
Termine
  • 08. - 09. September 2017 / Chicago, USA

Präsenzveranstaltung

Das ASH® Meeting on Hematologic Malignancies findet vom 08.9. 2017-09.9. 2017 in Chicago, USA, statt. Es ist CME-zertifiziert und bietet die neusten klinischen Forschungsergebnisse zu den folgenden Themenschwerpunkten:

  • Leukämie
  • Lymphome
  • Myelodysplastische Syndrome
  • Multiples Myelom
  • Myeloproliferative Neoplasien

In den Präsentationen werden Evidenz-basierte Behandlungsmethoden vorgestellt, es wird gezeigt, wie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in Diagnose und Behandlung umgesetzt werden können, und werden Hinweise gegeben, was man in Fällen tun kann, zu denen es keine vergleichbaren Daten gibt.

 Besondere Höhepunkte:
  • Anjali Advani, MD, wird über neue Wirkstoffe gegen Leukämie und weitere Wirkstoffe berichten, die noch in der Pipeline sind.
  • Amy DeZern, MD, wird über neue Wirkstoffe für die Behandlung Myelodysplastischer Syndrome berichten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf zielgerichteten Medikamenten und Splicosome-Modulatoren.
  • John P. Leonard, MD und Jonathan W. Friedberg, MD, werden über neue Daten berichten, die die klinische Praxis bei verschiedenen Lymphom-Subtypen verändern könnten.
  • Ruben A. Mesa, MD, wird über neue JAK-2-Inhibitoren für die Behandlung Myeloproliferativer Neoplasien sprechen.
  • S. Vincent Rajkumar, MD, wird über neue Medikamente zur Behandlung des Myeloms sprechen.
Veranstaltungsort:
Fairmont Chicago,
Millennium Park,
Chicago, IL,
USA


Das könnte Sie auch interessieren
Darmkrebspatienten benötigen spezialisierte Anlaufstelle und Interessenvertretung
Darmkrebspatienten+ben%C3%B6tigen+spezialisierte+Anlaufstelle+und+Interessenvertretung
© Fotolia / cryonoid_media

Mit einem Pressegespräch am 19. April in Berlin nimmt EuropaColon Deutschland e. V. seine Tätigkeit als spezialisierte Anlaufstelle und Interessenvertretung von Darmkrebspatienten auf. Der neu gegründete Verein ist die deutsche Tochter der seit zwölf Jahren europaweit aktiven Patientenorganisation EuropaColon, die in 24 Ländern Europas Menschen mit Darmkrebs unterstützt und gegenüber der Gesundheitspolitik für deren...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"2017 ASH Meeting on Hematologic Malignancies"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.