Mittwoch, 21. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Prevymis
Prevymis
JOURNAL ONKOLOGIE – STUDIE

A Non Interventional Study With Oxaliplatin Onkovis (Oxaliplatin) Utilized for the Treatment of Cancer

Abgeschlossen

NCT-Nummer:
NCT01942200

Studienbeginn:
September 2013

Letztes Update:
07.08.2018

Wirkstoff:
-

Indikation (Clinical Trials):
Carcinoma

Geschlecht:
Alle

Altersgruppe:
Alle

Phase:
-

Sponsor:
Onkovis GmbH

Collaborator:
AKP Freiburg GmbH

Studienlocations
(3 von 3)

Studien-Informationen

Brief Summary:

The main purpose of this observational study with Oxaliplatin onkovis is to determine the number of treatment cycles and the quantity of Oxaliplatin onkovis needed for this purpose under the special circumstances of ambulant chemotherapy.

Onkovis aims to contribute to an economical utilization of the chemotherapeutics. This includes provision of appropriate packaging sizes to decrease the excess quantity to be discarded, and thus also follows this objective.

Secondary objective is the assessment of the side effects of Oxaliplatin onkovis. To this end, data regarding co-medication and adverse events are also collected.

Ein-/Ausschlusskriterien

Inclusion Criteria:

- Indication for Oxaliplatin according to the Summary of Product Characteristics (SmPC) and treating physician

Exclusion Criteria:

- According to the Oxaliplatin SmPC

Studien-Rationale

Primary outcome:

1. The Quantity of Oxaliplatin onkovis needed per treatment cycle (Time Frame - up to 24 weeks):
Determine the quantity of Oxaliplatin onkovis needed per treatment cycle



Secondary outcome:

1. Adverse events during and after treatment (Time Frame - up to 24 weeks):
The number and type of adverse events during and after the intra-venous application of Oxaliplatin will be assessed and documented.

Quelle: ClinicalTrials.gov


Das könnte Sie auch interessieren
Weltkindertag: Deutsche Krebshilfe ruft zu aktivem Lebensstil auf
Weltkindertag%3A+Deutsche+Krebshilfe+ruft+zu+aktivem+Lebensstil+auf
© Sabphoto / Fotolia.com

In der Schule, vor dem Smartphone oder am Computer: Die Liste sitzender Aktivitäten von Jugendlichen ist lang. Fast die Hälfte ihrer Wachzeit – knapp sieben Stunden pro Tag – verbringen Schüler heutzutage sitzend oder liegend. Je mehr die jungen Menschen sitzen, desto riskanter ist auch ihr Gesundheitsverhalten: Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT-Nord) im Rahmen...

Gesundheitsversorgung auf dem Land – weite Wege, lange Wartezeiten
Gesundheitsversorgung+auf+dem+Land+%E2%80%93+weite+Wege%2C+lange+Wartezeiten
Krebsinformationsdienst, DKFZ

Eine repräsentative Umfrage* vom Dezember 2017 hat gezeigt: Die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen weist aus Sicht vieler Befragter Defizite auf. Bemängelt wurden lange Wartezeiten auf Arzttermine, weite Wege und weniger Informationsmöglichkeiten. Auch für Krebspatienten und ihre Angehörigen kann diese Situation belastend sein. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums ersetzt...