Samstag, 19. September 2020
Navigation öffnen
Anzeige:

Umfrage-Ergebnis

Ein Hamburger Unternehmen bietet Krankschreibungen per WhatsApp als Dienstleistung an. Wie sehen Sie das?

Ich finde so etwas absolut unverantwortlich.

0 %

Die Lockerung des Fernbehandlungsverbots an sich war nötig, aber diese Auslegung ist sehr fragwürdig.

0 %

Finde ich gut. Damit werden Allgemeinärzte entlastet.

0 %
ESMO Virtual Congress 2020
  • Neuer Checkpoint-Inhibitor: Vielversprechende erste Studiendaten für Anti-TIGIT-Antikörper Vibostolimab in Kombination mit Pembrolizumab