Mittwoch, 21. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Piqray
Piqray
Medizin

Aktuelle Infos für Ärzte zum Thema: Mutation - Seite 2

04. Februar 2021

DGHO fordert raschen Zugang zur COVID-19-Impfung für Krebspatienten

DGHO+fordert+raschen+Zugang+zur+COVID-19-Impfung+f%C3%BCr+Krebspatienten+
© WindyNight - stock.adobe.com

Die COVID-19-Infektionslage ist national sowie international weiterhin äußerst kritisch. Anlässlich des Weltkrebstags machen das Haus der Krebs-Selbsthilfe – Bundesverband e.V., die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie und die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs auf die besonders vulnerable Gruppe der Patientinnen und Patienten mit Krebserkrankungen aufmerksam...

EGFRm NSCLC: Osimertinib verlängert DFS unabhängig von adjuvanter Chemotherapie

EGFRm+NSCLC%3A+Osimertinib+verl%C3%A4ngert+DFS+unabh%C3%A4ngig+von+adjuvanter+Chemotherapie
© Axel Kock - stock.adobe.com

Eine auf dem WCLC präsentierte explorative Analyse der Phase-III-Studie ADAURA zur adjuvanten Therapie mit Osimertinib (Tagrisso®) bei
PatientInnen im frühen Krankheitsstadium des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) mit aktivierenden Mutationen des EGFR (Epidermal Growth Factor Receptor, EGFRm) konnte unabhängig von der Gabe einer adjuvanten Chemotherapie und dem Krankheitsstadium eine...

Pembrolizumab für Mikrosatelliten-instabiles metastasiertes Kolorektalkarzinom zugelassen

Pembrolizumab+f%C3%BCr+Mikrosatelliten-instabiles+metastasiertes+Kolorektalkarzinom+zugelassen
© Sebastian Kaulitzki - stock.adobe.com

Pembrolizumab (KEYTRUDA®) ist in der EU der erste und bislang einzige als Monotherapie zugelassene Anti-PD-1-Antikörper für die Erstlinienbehandlung des metastasierten Kolorektalkarzinoms (mKRK) mit hochfrequenter Mikrosatelliten-Instabilität (microsatellite instability-high, MSI-H) oder mit Mismatch-Reparatur-Defizienz (mismatch repair deficiency, MMRD). Die Zulassung basiert auf den positiven Daten der...

Acalabrutinib – Bruton-Tyrosinkinase-Inhibitor der 2. Generation

Acalabrutinib+%E2%80%93+Bruton-Tyrosinkinase-Inhibitor+der+2.+Generation
© toeytoey - stock.adobe.com

Die chronische lymphatische Leukämie (CLL) ist die häufigste Leukämieart bei Erwachsenen in der westlichen Welt (1). Viele der in der Regel älteren PatientInnen haben aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters Begleiterkrankungen, die eine gut verträgliche Therapie erfordern (2, 3). Bruton-Tyrosinkinase-Inhibitoren (BTKi) sind bereits etablierter Standard in der Therapie der CLL (1). Allerdings zeigt die Erfahrung aus...

  ...  
Das könnte Sie auch interessieren
Weltkindertag: Deutsche Krebshilfe ruft zu aktivem Lebensstil auf
Weltkindertag%3A+Deutsche+Krebshilfe+ruft+zu+aktivem+Lebensstil+auf
© Sabphoto / Fotolia.com

In der Schule, vor dem Smartphone oder am Computer: Die Liste sitzender Aktivitäten von Jugendlichen ist lang. Fast die Hälfte ihrer Wachzeit – knapp sieben Stunden pro Tag – verbringen Schüler heutzutage sitzend oder liegend. Je mehr die jungen Menschen sitzen, desto riskanter ist auch ihr Gesundheitsverhalten: Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT-Nord) im Rahmen...

Brustkrebsmonat: Antihormonelle Therapie mit Nebenwirkungen
Brustkrebsmonat%3A+Antihormonelle+Therapie+mit+Nebenwirkungen
© LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Etwa zwei Drittel aller bösartigen Brusttumore wachsen hormonabhängig. Weibliche Hormone wie das Östrogen lösen in den Tumorzellen einen Wachstumsreiz aus. Um das zu verhindern und das Rückfallrisiko zu senken, erhalten viele Brustkrebspatientinnen nach einer Operation zur Entfernung des Tumors über mehrere Jahre eine antihormonelle Therapie. Experten stufen die Begleiterscheinungen der Therapie zwar als weniger...