Dienstag, 20. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Piqray
Piqray
Medizin

Aktuelle Infos für Ärzte zum Thema: Arzneimitteltherapie - Seite 9

26. Februar 2020

Mammakarzinom / Magenkarzinom: Schnellere Zubereitung des Trastuzumab-Biosimilars mit der 420-mg-Durchstechflasche

Mammakarzinom+%2F+Magenkarzinom%3A+Schnellere+Zubereitung+des+Trastuzumab-Biosimilars+mit+der+420-mg-Durchstechflasche
© Eisenhans / Fotolia.com

Mylan hat zum 15. Februar 2020 zusätzlich zur 150-mg-Durchstechflasche die 420-mg-Durchstechflasche von Ogivri® in Deutschland eingeführt, einem Biosimilar zum Original-Trastuzumab. Das Biosimilar ist für die Behandlung von Patienten mit HER2-positivem Brustkrebs im Frühstadium, metastasiertem Brustkrebs und metastasiertem Magenkrebs indiziert. Unter Aufsicht des zuständigen Arztes kann der humanisierte...

Fortgeschrittenes Magenkarzinom: Ramucirumab in der Mono- und Kombinationstherapie Standard

Fortgeschrittenes+Magenkarzinom%3A+Ramucirumab+in+der+Mono-+und+Kombinationstherapie+Standard
© Convit / Fotolia.com

Mit einer 5-Jahres-Überlebensrate von lediglich 5% haben Patienten mit fernmetastasierten Adenokarzinomen des Magens und des gastroösophagealen Übergangs eine äußerst schlechte Prognose (1). Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, den Einsatz der derzeit verfügbaren Therapieoptionen in der Sequenz sorgfältig zu planen. Wie Prof. Dr. Arndt Vogel, Hannover, bei einem Pressegespräch im Rahmen des...

RCC: Höhere Ansprechraten unter Kombinationstherapie Nivolumab + Ipilimumab

RCC%3A+H%C3%B6here+Ansprechraten+unter+Kombinationstherapie+Nivolumab+%2B++Ipilimumab+
© Crystal light - stock.adobe.com

BMS hat die aktualisierten Ergebnisse der Phase-III-Studie CheckMate -214 bekanntgegeben, die die Kombination von Nivolumab (Opdivo®) +  Ipilimumab (Yervoy®) im Vergleich zu Sunitinib bei Patienten mit zuvor unbehandeltem fortgeschrittenen oder metastasierten Nierenzellkarzinom (RCC) untersucht. Mit einer Mindestnachbeobachtungszeit von 42 Monaten zeigt die Kombination von Nivolumab +  Ipilimumab...

06. Februar 2020

CLL und MCL: Früher Einsatz von Ibrutinib kann vorteilhaft sein

CLL+und+MCL%3A+Fr%C3%BCher+Einsatz+von+Ibrutinib+kann+vorteilhaft+sein
© jarun011 - stock.adobe.com

Auf dem 61. Kongress der American Society of Hematology (ASH) wurde eine integrierte Analyse der Langzeit-Follow-up-Daten aus RESONATE und RESONATE-2 vorgestellt (1). Beide Studien hatten zuvor die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Ibrutinib (Imbruvica®) von Janssen bei Patienten mit Chronischer Lymphatischer Leukämie (CLL) untersucht (2, 3). Die nun vorgestellten Ergebnisse der integrierten Analyse deuten an:...

r/r großzelliges B-Zell-Lymphom: Liso-Cel erreicht primäre und sekundäre Endpunkte in zulassungsrelevanter Studie

r%2Fr+gro%C3%9Fzelliges+B-Zell-Lymphom%3A+Liso-Cel+erreicht+prim%C3%A4re+und+sekund%C3%A4re+Endpunkte+in+zulassungsrelevanter+Studie
© toeytoey - stock.adobe.com

In der zulassungsrelevanten Studie TRANSCEND-NHL-001 (1) zu Lisocabtagen-Maraleucel (Liso-Cel) wurden die primären und sekundären Endpunkte und ein dauerhaftes Ansprechen der Patienten erreicht (2). Liso-Cel ist eine gegen CD19 gerichtete CAR-T-Zelltherapie mit einer definierten Zusammensetzung aus gereinigten CD8+ und CD4+ CAR-T-Zellen. Liso-Cel befindet sich derzeit in der klinischen Prüfung zur Behandlung von rezidivierten...

  ... ...  
Das könnte Sie auch interessieren