Sonntag, 17. Januar 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Imfinzi NSCLC
Imfinzi NSCLC

Medizin

Beiträge zum Thema: Neutropenie

06. Juni 2018

Signifikante Verbesserung des PFS unter Ribociclib und Fulvestrant bei HR+/HER2- fortgeschrittenem Mammakarzinom

Signifikante Verbesserung des PFS unter Ribociclib und Fulvestrant bei HR+/HER2- fortgeschrittenem Mammakarzinom
© Uwe Grötzner / Fotolia.com

Ribociclib in Kombination mit Fulvestrant zeigte eine überlegene Wirksamkeit in der Erst- und Zweitlinientherapie in der gesamten Studienpopulation von postmenopausalen Frauen mit HR+/HER2*- fortgeschrittenem Mammakarzinom. Das mediane progressionsfreie Überleben (PFS) betrug 20,5 Monate vs.12,8 Monate unter Fulvestrant als Monotherapie (1). In der Subgruppe von Patientinnen, die die Kombination in der Erstlinie erhalten hatten, war das PFS noch nicht erreicht und ca. 70% waren...

Hochrisiko-Rhabdomyosarkom: Niedrigdosis-Erhaltungschemotherapie verlängert Überleben

Die meisten Patienten mit lokalem Rhabdomyosarkom (RMS) erreichen mit der Standardbehandlung eine komplette Remission, aber ca. 20-30% rezidivieren und die Chance auf Heilung ist gering. In dieser Studie wurde untersucht, ob eine zusätzliche metronome Erhaltungschemotherapie nach einer Standardchemotherapie das Überleben von Patienten mit nicht metastasiertem Hochrisiko-RMS (gemäß EpSSG-Stratifizierung) verbessert.

MDS und AML: Die molekulargenetische Stratifizierung wird immer wichtiger

MDS und AML: Die molekulargenetische Stratifizierung wird immer wichtiger
© StudioLaMagica / Fotolia.com

Zum siebten Mal fand Mitte April das zweitägige MDS-Forum statt, eine Fortbildungsveranstaltung zum aktuellen Stand des Wissens und zu künftigen Entwicklungen bezüglich Myelodysplastischen Syndromen (MDS) und verwandter myeloischer Neoplasien, vor allem der Akuten Myeloischen Leukämie (AML). Zahlreiche Expertinnen und Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz diskutierten unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Uwe Platzbecker, Dresden,...

  ... ...  
ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie