Freitag, 5. März 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Imfinzi NSCLC
Imfinzi NSCLC
Medizin

Beiträge zum Thema: Arzneimittel - Seite 41

06. März 2017

Multiples Myelom: CHMP-Empfehlung für Daratumumab als Kombinationstherapie ab der Zweitlinie

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) hat die Zulassungserweiterung des vollhumanen monoklonalen Antikörpers Daratumumab (Darzalex®) empfohlen. Diese bezieht sich auf den Einsatz von Daratumumab als Kombinationstherapie mit Lenalidomid und Dexamethason oder mit Bortezomib und Dexamethason zur Behandlung erwachsener Patienten mit Multiplem Myelom nach mindestens einer vorausgegangenen Therapie.

Arzneimittelengpässe in der Hämatologie und Onkologie: Gefährdung von Patienten?

Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e. V. hat deutliche Kritik an den Arzneimittelengpässen im Bereich der Hämatologie und Onkologie geübt und Maßnahmen gefordert, mit denen Arzneimittelengpässe nach Möglichkeit künftig vermieden, bei Unvermeidbarkeit aber zumindest ohne Gefährdung der Patientinnen und Patienten bewältigt werden können. Eine Zusammenstellung der Arzneimittelengpässe der...

Mit Cannabis gegen Krebs: Hype oder Hoffnung?

Mit Cannabis gegen Krebs: Hype oder Hoffnung?
© Swapan / fotolia.com

Das Internet ist voll von Geschichten über Cannabis als Krebsmittel. Doch wissenschaftliche Belege fehlen, Studien gibt es kaum. Das hält manche Mediziner vom Einsatz der Pflanze ab, viele Patienten nicht. Cannabis könne Krebs heilen, behauptet der Kanadier Rick Simpson. In unzähligen Videos, Büchern und in den sozialen Netzwerken predigt der Rentner von der heilenden Wirkung eines durch Cannabis gewonnenen Öls. Ihn selbst habe es von Hautkrebs befreit,...

02. März 2017

HER2-positives Mammakarzinom: Pertuzumab signifikant überlegen in der adjuvanten Therapie

HER2-positives Mammakarzinom: Pertuzumab signifikant überlegen in der adjuvanten Therapie
© Sebastian Kaulitzki / Fotolia.com

Die Phase-III-Zulassungsstudie APHINITY zum adjuvanten Einsatz von Pertuzumab (Perjeta®▼ ) hat in Kombination mit Trastuzumab (Herceptin®) und Chemotherapie ihren primären Endpunkt erreicht: Hinsichtlich des krankheitsfreien Überlebens war die zusätzliche Gabe von Pertuzumab der alleinigen adjuvanten Behandlung mit Trastuzumab und einer Chemotherapie überlegen. Konkrete Resultate der APHINITY-Studie werden im Laufe des Jahres auf einem...

Hochrisiko-Patienten mit B-Vorläufer ALL: Blinatumomab bewirkt Verlängerung von Gesamtüberleben

Die akute lymphatische Leukämie gilt als eines der aggressivsten B-Zell-Malignome. Ergebnisse der Phase 3-Studie TOWER zur Wirksamkeit von Blinatumomab (BLINCYTO®) im Vergleich zur Standard of Care (SOC)-Salvage-Chemotherapie bei erwachsenen Hochrisiko-Patienten mit Philadelphia-Chromosom negativer (Ph-), rezidivierter oder refraktärer B-Vorläufer ALL wurden gerade im New England Journal of Medicine veröffentlicht (1). Die Ergebnisse der Analyse zeigten,...

CHMP-Votum für Dabrafenib und Trametinib bei BRAF-positivem NSCLC

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) empfiehlt, die Wirkstoffe Dabrafenib (Tafinlar®) und Trametinib (Mekinist®) als Kombinationstherapie zur Behandlung von Patienten mit NSCLC und einer BRAF*-V600-Mutation zuzulassen. Das Votum des CHMP basiert auf positiven Ergebnissen der Zulassungsstudie zum BRAF-V600-positiven NSCLC (1). Im Falle einer Zulassung wäre die Kombinationstherapie die erste...

  ... ...  

Das könnte Sie auch interessieren

Weltkrebstag: Deutsche Krebshilfe informiert und ruft zum Handeln auf

Weltkrebstag: Deutsche Krebshilfe informiert und ruft zum Handeln auf
© julief514 / Fotolia.com

Am 4. Februar ist Weltkrebstag. Das diesjährige Motto der Weltgesundheitsorganisation lautet: „Wir können. Ich kann.“ Es steht dafür, dass Menschen durch einen gesunden Lebensstil dazu beitragen können, vielen Krebsarten vorzubeugen. „Gesundheit ist ein hohes Gut und es macht Spaß etwas dafür zu tun“, betont Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe. Die Organisation bietet Interessierten kostenlose Infomaterialien...