Montag, 12. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Vectibix
Medizin

Aktuelle Infos für Ärzte zum Thema: Arzneimitteltherapie - Seite 36

19. Juli 2017

Methadon ist kein Krebsheilmittel – keine falschen Hoffnungen wecken

Methadon+ist+kein+Krebsheilmittel+%E2%80%93+keine+falschen+Hoffnungen+wecken
© Tino Neitz / Fotolia.com

Das Opioid Methadon sollte nicht zur Tumortherapie eingesetzt werden. Die derzeit vorliegenden Daten aus Labor- und Tierversuchen sowie einer Studie mit 27 Krebspatienten reichen nicht aus, um eine Behandlung zu rechtfertigen. Einige Medienberichte wecken dennoch bei an Leukämie oder Hirntumor erkrankten Patienten die falsche Hoffnung auf Heilung. Methadon ist zur Behandlung starker Schmerzen zugelassen und ein etabliertes Medikament in...

Wirksamkeit von Venetoclax bei rezidivierender/refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie mit 17p-Deletion belegt

Neue Daten, die auf dem 22. Jahreskongress der Europäischen Gesellschaft für Hämatologie (EHA) in Madrid erstmals vorgestellt wurden, bestätigen die initiale Auswertung der Phase II-Studie, die zur bedingten Zulassung von Venetoclax (Venclyxto®) geführt hatte. Die von Prof. Dr. Stephan Stilgenbauer von der Klinik für Innere Medizin am Universitätsklinikum Ulm präsentierten Ergebnisse...

Midostaurin + Standardchemotherapie verbessert OS bei AML-Patienten mit FLT3-Mutation

Midostaurin+%2B+Standardchemotherapie+verbessert+OS+bei+AML-Patienten+mit+FLT3-Mutation
© zentilia / Fotolia.com

Die erste vollständige Analyse der Midostaurin Phase-III-Studie RATIFY* wurde nun im New England Journal of Medicine veröffentlicht (1). Präliminäre Ergebnisse waren bereits auf der ASH-Jahrestagung 2015 präsentiert worden (2). Die Publikation beinhaltet neben den finalen Daten zum Gesamtüberleben unter anderem detaillierte Daten zum erkrankungsfreien Überleben, Auswertungen zu Patienten mit Akuter...

  ... ...  
Das könnte Sie auch interessieren
Neue Krebs-Studien zur Immuntherapie am Institut für Klinisch-Onkologische Forschung (IKF) für Patienten geöffnet

Das Institut für Klinisch-Onkologische Forschung (IKF) am Krankenhaus Nordwest startet jetzt in Kooperation mit der Klinik für Onkologie und Hämatologie zwei neue Studien zur Wirksamkeit eines hoch innovativen immuntherapeutischen Ansatzes unter Verwendung von sogenannten Checkpoint-Hemmern: Diese sollen die Blockaden des Immunsystems gegen Krebszellen aufheben. An der ersten Studie in Phase II nehmen Patienten mit...

Kombination von Wirkstoffen könnte Heilungschancen bei Eierstockkrebs verbessern
Kombination+von+Wirkstoffen+k%C3%B6nnte+Heilungschancen+bei+Eierstockkrebs+verbessern
© Uniklinikum Dresden/Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Innovative zielgerichtete Wirkstoffe, so genannte PARP-Inhibitoren, können die Prognose bei Eierstockkrebs deutlich verbessern. Dies gilt vor allem für Patientinnen, deren Tumoren bestimmte genetische Voraussetzungen aufweisen. Ein Forscherteam unter Leitung von WissenschaftlerInnen der Hochschulmedizin Dresden und am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) konnte nun in Laborexperimenten zeigen, dass die...