Montag, 18. Januar 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Imfinzi NSCLC
Imfinzi NSCLC

Medizin

Beiträge zum Thema: Karzinom

16. Januar 2020

Chemo-/Immuntherapie beim fortgeschrittenen nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom

Chemo-/Immuntherapie beim fortgeschrittenen nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom
© Axel Kock - stock.adobe.com

Interview mit Prof. Dr. Christian Schulz, Innere Medizin II, Universitätsklinikum Regensburg.
Die Kombination aus Krebsimmuntherapie + Chemotherapie hat sich als Erstlinienstandard für Patienten mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC) etabliert. Sie bietet den Patienten die Chance auf eine anhaltende Tumorkontrolle mit der Perspektive auf ein Langzeitüberleben. Der Chemotherapie-Partner spielt dabei eine wichtige Rolle....

Magenkrebs: Frühzeitig auftretende Form weist genetisch besondere Ausprägung auf

Magenkrebs: Frühzeitig auftretende Form weist genetisch besondere Ausprägung auf
© Sebastian Kaulitzki / Fotolia.com

Viele Menschen unter 60 Jahren, die an Magenkrebs erkranken, weisen eine genetisch und klinisch besondere Form der Krankheit auf, wie neue Forschungsergebnisse der Mayo Clinic belegen. Die Studie hat ergeben, dass diese neue, frühzeitig auftretende Form im Vergleich zu Magenkrebs bei älteren Patienten oft schneller wächst und sich schneller ausbreitet. Zudem hat sie eine schlechtere Prognose und ist resistenter gegen herkömmliche Chemotherapie-Behandlungen. Die Studie...

VTE: Retrospektive Datenbankanalysen zu Apixaban

VTE: Retrospektive Datenbankanalysen zu Apixaban
© crevis - stock.adobe.com

Die Allianz von Bristol-Myers Squibb und Pfizer hat jetzt Ergebnisse retrospektiver Datenbankanalysen aus dem Versorgungsalltag (1, 2) zu Apixaban (Eliquis®) bekannt gegeben: Darin wurden die Verträglichkeit und Effektivität von Apixaban im Vergleich zu niedermolekularem Heparin (NMH) oder Warfarin zur Behandlung venöser Thromboembolien (VTE) bei Patienten mit aktiven Krebserkrankungen (n=14.086) ausgewertet. Diese Daten aus dem US-Versorgungsalltag wurden auf...

  ... ...  
ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie