Samstag, 15. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Darzalex
Darzalex
 
Medizin
23. November 2015

Prospektive Studie mit Genexpressionstest zeigt für niedrigen Rezidiv-Score valide Biomarker-Evidenz

Die prospektive Studie (NCT00310180) umfasste 10.253 Frauen mit HR-positivem, HER2-negativem Mammakarzinom ohne Lymphknotenbefall mit Tumorgrößen zwischen 1,1 und 5,0 cm (sowie 0,6-1,0 cm bei intermediate oder hohem Tumorgrad), bei denen eine adjuvante Chemotherapie erwogen wurde.

Anzeige:
Digital Gesamt 2021
Digital Gesamt 2021
 

Ein Genexpressionstest, der 21 Gene umfasst, wurde an Paraffinschnitten mit Tumorgewebe vorgenommen und ein Score für das Rezidivrisiko ermittelt. Ein RS von 0-10 bedeutet ein sehr niedriges Rezidivrisiko.

Patientinnen mit diesen Score-Werten (n=1.626) erhielten alleinige endokrine Therapie. Nach 5 Jahren lag die Rate des invasiv krankheitsfreien Überlebens bei diesen Frauen bei 93,8%, die Gesamtüberlebensrate bei 98,0%.

Tumoren mt günstigem Genexpressionsprofil hatten nach 5 Jahren endokriner Therapie tatsächlich eine sehr geringe Rezidivrate, was in dieser prospektiv durchgeführten Studie, in der die Patientinnen gleichartig therapiert wurden, das höchste Evidenzlevel für die klinische Validität dieses Biomarkers bedeutet.
(übers. v. Red.)

Literatur:

Joseph A. Sparano, Robert J. Gray, Della F. Makower et al. Prospective Validation of a 21-Gene Expression Assay in Breast Cancer. N Engl J Med 2015; 373:2005-2014, November 19, 2015DOI: 10.1056/NEJMoa1510764
http://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMoa1510764?query=featured_home


Anzeige:
Blenrep
Blenrep
Stichwörter
Das könnte Sie auch interessieren
Primäre Studienendpunkte: Gesamtüberleben oder progressionsfreies Überleben - gibt es einen Goldstandard?

Anerkanntes Ziel einer Therapie von Krebspatienten ist die Verbesserung des Überlebens und der Lebensqualität. Historisch gesehen gilt die Gesamtüberlebenszeit (OS = overall survival) als der wichtigste primäre klinische Endpunkt einer Studie. Doch das Gesamtüberleben als primärer Studienendpunkt unterliegt nicht zuletzt aufgrund der Fortschritte, die in letzten Jahren in der Krebstherapie erzielt wurden,...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Prospektive Studie mit Genexpressionstest zeigt für niedrigen Rezidiv-Score valide Biomarker-Evidenz"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.