Dienstag, 20. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Piqray
Piqray
Medizin
28. Mai 2015

Mammakarzinom: Mehrere Beiträge deutscher Studiengruppen auf dem ASCO 2015 in Chicago

Das Jahrestreffen der American Society of Clinical Oncology (ASCO) gilt als der weltweit wichtigste jährliche Krebskongress. Dieses Jahr werden ausgewählte deutsche Beiträge in den Sessions "Tumor Biology", "Breast Cancer - HER2/ER" sowie "Breast Cancer -Triple-Negative/Cytotoxics/Local" am 31.5. und 1.6.2015 in Chicago präsentiert.

Anzeige:
Revolade
Revolade
 

Das vollständige Programm finden Sie unter http://am.asco.org/program.

Dieses Jahr werden Arbeiten von Sibylle Loibl von der German Breast Group (GBG), Nadia Harbeck, München, Amelie Schramm, Ulm, Gunter von Minckwitz, GBG, David Krug, Heidelberg, auf dem ASCO präsentiert. Außerdem werden Poster vorgestellt von Jenny Furlanetto, GBG, Andreas Schneeweiss, Heidelberg, Oleg Gluz, Westdeutsche Studiengruppe, Rachel Würstlein, München.

Übersicht der Präsentationen der genannten deutschen Studiengruppen mit genauen Ort- und Zeitangaben:
(zum Vergrößern klicken)

Lupe
ASCO Programm


Anzeige:
Ibrance
Ibrance
 
Stichwörter
Das könnte Sie auch interessieren

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Mammakarzinom: Mehrere Beiträge deutscher Studiengruppen auf dem ASCO 2015 in Chicago"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.