Samstag, 15. Mai 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
CAR T Prelaunch
CAR T Prelaunch
 
Medizin
02. August 2016

Klinik nach „Novalis Certified“-Qualitätsstandards für die Radiochirurgie zertifiziert

Das Klinikum Frankfurt/Oder hat als erstes deutsches Krankenhaus das "Novalis Certified"-Programm erfolgreich durchlaufen. Die Zertifizierung wird durch den Novalis Circle vergeben. Die Expertengruppe aus Fachärzten und Medizinphysikern verfügt über langjährige klinische Erfahrung und hat gemeinsam einen Qualitäts- und Sicherheitsstandard für Strahlenchirurgie sowie Ganzkörper-Strahlentherapie entwickelt.
Weltweit sind inzwischen mehr als 430 Novalis-Systeme installiert. Die Kliniken, die das System für die Radiochirurgie einsetzen, können das „Novalis Certified“-Programm durchlaufen, um ihre Qualitäts- und Sicherheitsstandards zertifizieren zu lassen. Das Programm ist das erste seiner Art und wurde basierend auf den Empfehlungen der unabhängigen Novalis Circle-Expertengruppe für die Strahlenchirurgie und Ganzkörper-Strahlentherapie entwickelt.

„Wir freuen uns sehr, dass die erste deutsche Klinik das „Novalis Certified“-Programm erfolgreich absolviert hat. Das Team der Strahlenheilkunde und Radioonkologie unter der Leitung von Dr. Reinhard E. Wurm erhält diese Zertifizierung als Bestätigung für die Qualität der Behandlungsabläufe in der Strahlenchirurgie und Ganzkörper-Strahlentherapie“, sagt James Robar, Auditor, Professor für Medizinische Physik in der Strahlentherapie und Atmosphärenwissenschaft an der Dalhousie University sowie Leiter der Medizinischen Physik an der Capital Health Klinik, Kanada.

Qualitäts- und Sicherheits-Standards im Fokus

Bei der Bewertung einer Klinik anhand der „Novalis Certified“-Standards stehen für die externen Gutachter die Überprüfung von spezialisierten Verfahren, Arbeitsabläufen und die Qualitätssicherung im Fokus. Die ausführliche Analyse der Schlüsselbereiche Qualität und Sicherheit sowie die Überprüfung der Einhaltung von Richtlinien erfolgt basierend auf der vorab durch die Klinik eingereichten Dokumentation ihrer Abläufe und einer Vor-Ort-Begehung.

Quelle: Klinikum Frankfurt/Oder


Anzeige:
Blenrep
Blenrep
Stichwörter
Das könnte Sie auch interessieren
Brustkrebs: Informationen helfen gegen Ängste
Brustkrebs%3A+Informationen+helfen+gegen+%C3%84ngste
© Sebastian Kaulitzki / Fotolia.com

Aktuelle Studien belegen: Patientinnen mit der Diagnose Brustkrebs profitieren von  guter Gesundheitsinformation und Aufklärung. Ängste und Sorgen nehmen ab, die Lebensqualität steigt. Der Krebsinformationsdienst (KID) des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) informiert Betroffene und Angehörige seit 30 Jahren rund um das Thema Krebs. Bei 50 Prozent aller Anfragen zu Tumorlokalisationen steht das Thema Brustkrebs...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Klinik nach „Novalis Certified“-Qualitätsstandards für die Radiochirurgie zertifiziert"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.