Donnerstag, 17. Juni 2021
Navigation öffnen
Medizin
17. Mai 2021

Genexpressionstest bei Mammakarzinom: Mehrheit kann auf Chemotherapie verzichten

Prof. Dr. Marc Thill, Frankfurt/Main, Prof. Dr. Michael P. Lux, Paderborn, und Prof. Dr. Christian Kurzeder, Basel, erläuterten auf einer Presseveranstaltung ein wichtiges Zwischenergebnis der RxPONDER-Studie (1): Der Oncotype DX Breast Recurrence Score® Test kann auch bei nodal-positiven, postmenopausalen Patientinnen die Frauen identifizieren, die auf eine Chemotherapie verzichten können (1). Postmenopausale Patientinnen mit 1-3 befallenen Lymphknoten benötigen bei einem Recurrence Score® Ergebnis von 0 bis 25 keine Chemotherapie (1).Die Erstattung für nodal-positive Patientinnen kann zu potentiellen signifikanten gesamtgesellschaftlichen Einsparungen führen (2). Entsprechend wurde die Leitlinie des National Comprehensive Cancer Networks® (NCCN) bereits an die Studienergebnisse angepasst (3).

Sie haben eine Seite aufgerufen, die Informationen über verschreibungspflichtige Arzneimittel enthält. Nach dem Heilmittelwerbegesetz (HWG) dürfen diese Informationen nur medizinischen Fachkreisen zugänglich gemacht werden.

Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, müssen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten einloggen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Genexpressionstest bei Mammakarzinom: Mehrheit kann auf Chemotherapie verzichten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.