Sonntag, 18. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Piqray
Piqray
Medizin
17. März 2016

Allel CYP3A7*1C: Schlechteres Outcome nach Chemotherapie

CYP3A-Enzyme verstoffwechseln endogene Hormone ebenso wie eine Chemotherapie, wenn diese zum Einsatz kommen muss. Offenbar gibt es einen Zusammenhang zwischen einem bestimmten CYP3A-Genotyp und dem klinischen Behandlungsergebnis von Patienten mit CLL, Brust- und Lungenkrebs nach Chemotherapie, wie eine Studie nun nahelegt. Der Single-Nukleotid-Polymorphismus (SNP) rs45446698 war am stärksten mit einem schlechten Outcome dieser Patienten assoziiert. Dieser SNP kennzeichnet das Allel CYP3A7*1C.

Anzeige:
Bevacizumab

rs45446698 war bei Patienten, die Träger des Allels CYP3A7*1C sind (Brustkrebs n=1.008, Lungenkarzinom n=1.128, CLL n=347) mit der Brustkrebsmortalität  (HR, 1,74; p = 0,03) bzw. mit der Gesamtsterblichkeit bei Lungenkrebs (HR, 1,43; p = 0,009) bzw. mit dem Progress der CLL vergesellschaftet (HR, 1,62; p = 0,03).

Die Autoren der Studie fanden einen Trend zu einer statistischen Interaktion zwischen diesem CYP3A7*1C Allel und dem zytotoxischen Agens, einem CYP3A-Substrat, hinsichtlich Outcome (p interaction = 0,06).

Das CYP3A7*1C Allel ist eine adulte Expression des fetalen CYP3A7-Gens und beeinflusst offenbar die Spiegel zirkulierender Sexhormone und das Outcome bei malignen Erkrankungen. Möglicherweise sind somit Chemotherapie-Regime, die CYP3A-Substrate enthalten, für die ca. 8% Träger des CYP3A7*1C Allels nicht geeignet, dies bedarf jedoch weiterer Untersuchung.
(Übers. v. AB)

Literatur:

Nichola Johnson, Paolo De Ieso, Gabriele Migliorini et al. Cytochrome P450 Allele CYP3A7*1C Associates with Adverse Outcomes in Chronic Lymphocytic Leukemia, Breast, and Lung Cancer. Published OnlineFirst March 10, 2016; doi: 10.1158/0008-5472.CAN-15-1410
http://cancerres.aacrjournals.org/content/early/2016/03/10/0008-5472.CAN-15-1410.abstract


Anzeige:
Digital Gesamt 2021
Digital Gesamt 2021
Das könnte Sie auch interessieren

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Allel CYP3A7*1C: Schlechteres Outcome nach Chemotherapie"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.