Samstag, 19. Januar 2019
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Supplements
CME online
News
Gesundheitspolitik
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken
Studien


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de



JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
24. Oktober 2018

S3-Leitlinie Ösophaguskarzinom: Konsultationsfassung zur Kommentierung freigegeben

Die überarbeitete Fassung der S3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie der Plattenepithelkarzinome und Adenokarzinome des Ösophagus ist ab sofort zur Kommentierung freigegeben. Experten, Betroffene und Interessierte sind eingeladen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungshinweise mit dem dafür vorgesehenen Kommentierungsbogen bis zum 21.11.2018 abzugeben.
Anzeige:
 
 
Die S3-Leitlinie zum Ösophaguskarzinom wurde im Jahr 2015 erstmalig im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie publiziert. Nach 3 Jahren wird nun eine aktualisierte Fassung vorgelegt.

Es ist vorgesehen, die Inhalte der Leitlinie im Rahmen eines sog. „Living-Guideline"-Ansatzes zukünftig jährlich auf Basis aktueller Studiendaten sowie den Rückmeldungen der beteiligten Fachexperten und Anwendern der Leitlinien zu prüfen und ggf. zu aktualisieren.

Experten, aber auch Betroffene und Interessierte sind eingeladen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungshinweise im dafür vorgesehenen Kommentierungsbogen bis zum 21. November 2018 abzugeben. Neben der Leitlinie steht auch der vorläufige Leitlinienreport zur Verfügung.

An der Erstellung waren 38 ehrenamtlich arbeitende Fachexperten von insgesamt 26 Fachgesellschaften/Organisationen beteiligt. Die Koordination des Projektes erfolgte durch Prof. Dr. Porschen (Bremen). Die Leitlinie wurde im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie und unter Federführung der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) erstellt.

Alle Leitliniendokumente und der Kommentierungsbogen sind verfügbar unter: https://www.leitlinienprogramm-onkologie.de/leitlinien/oesophaguskarzinom/
Quelle: Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!

Anzeige:
Zur Fachinformation
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
CML
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Fachgesellschaften
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
Betroffenenrechte
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2018